Monatsarchiv: Mai 2019

Verlassen //2134

Carsten ist weg. Vor ein paar Wochen war ein früherer Kommilitone von ihm ganz plötzlich lebensbedrohend erkrankt. Herzinfarkt oder so ähnlich. Inzwischen ist er wieder genesen. Dies zum Anlass nehmend, hatten sich einige seiner Studienfreunde getroffen. Es war ihnen eingefallen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare

Zum #Vatertag: Danke, Papa! //2133

Diesen Text wirst du niemals lesen. Trotzdem schreibe ich hier auf, wie du meine Kindheit beeinflusst und mich geprägt hast. Da gibt es ein uraltes Foto von mir und dir. Ich war noch ein Baby, vielleicht ein halbes Jahr alt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 21 Kommentare

Es käfert //2132

Auch wenn ich meine aktive Freiberuflichkeit aufgegeben habe, so kommt es dennoch hin und wieder vor, dass Kunden mich aus verschiedenen Gründen anschreiben. Gerade als ich meinen Kopf wo ganz anders hatte, erhielt ich eine Nachricht eines Kunden, der berichtete, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Unverblümt //2131

Bei meiner letzten Reise hatte ich zwei Blumensträuße geschenkt bekommen. Den von Standort 3 hatte ich am nächsten Tag meiner Mutter geschenkt, den von Standort 2 dort einfach liegenlassen. So ein Blumenstrauß kostet zig Euro, und landet im besten Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Das Werk des Schöpfers //2130

Beim Landhaus wird das Regenwasser teilweise in Wassertonnen gesammelt. Wir nutzen es zur Bewässerung des Gartens. Inzwischen war die Tonne vollgelaufen. Um die Kapazitäten voll auszunutzen, schöpfte Carsten das Wasser in eine leere Tonne daneben um. Ich trat zu ihm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Anhaltend galaktische Tweets am #Handtuchtag //2129

Ihr wisst hoffentlich, dass heute Handtuchtag ist. Don’t panic! Trotzdem gibt es ein paar mehr als nur 42 gebrauchte Tweets. Es sind die, die ich zwischen dem 16. und dem 28. August 2018 gezwitschert habe. Leute, Feierabend! Genießt noch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Der Schützling //2128

Es ist immer ein Warnzeichen, wenn mich der Chef kurzfristig in sein Büro zitiert. Auch diesmal redete er nicht um den heißen Brei herum, sondern kam sofort zur Sache. „Es hat Beschwerden gegeben. Einige Mitarbeiter fühlen sich durch Herrn $Severin.Nachname … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Schreiben //2127

Seltsam .. mir ist gerade bewusst geworden, dass ich momentan seit, langer, langer Zeit an keinem größeren Projekt schreibe. Ich weiß gar nicht, wie lange das schon her ist. Spätestens seit Ende meines Studium habe ich immer etwas geschrieben. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Aufbruch der pandorischen Büchse //2126

Mitterweile hatte ich mit Frau Tussozic einige Arrangements getroffen, um unsere Zusammenarbeit möglichst konfliktarm zu gestalten. Aber wie so häufig kommt dann wieder ein anderes Problem von einer Richtung her, aus der man es nicht erwartet hätte. Wie sich herausgestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Power Exchange //2125

Manchmal hat mein Computer daheim so seltsame Anwandlungen. Dazwischen läuft er wochenlang tadellos, bevor der wieder rumzuzicken beginnt. Man könnte fast meinen, dass ihn hormonelles Schwankungen im Griff haben. Meines Erachtens handelt es sich um einen kleinen Hardware-Fehler oder ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Meinungsaustausch //2124

Meistens komme ich nicht zeitnah dazu, unwesentlichere Angelegenheiten mit Carsten zu besprechen. Manches halte ich auch für so bedeutungslos, dass ich es ganz lasse. Für wichtige oder dringende Punkte nehmen wir uns schon möglichst bald Zeit, aber es kommt vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Tweets von der Insel //2123

Eigentlich wollte ich öfter alte Tweets bringen, aber der letzte entsprechende Eintrag ist auch schon wieder drei Wochen her. Ich gerate immer mehr in Rückstand. Die jetzt folgenden Tweets gab es zwischen dem 26. Juli und Mitte August 2018, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Der Foldertraum //2122

Nur selten habe ich mal über einen Traum gebloggt. Dieser hier hat mich aber irgendwie besonders beeindruckt (und insbesondere erinnere ich mich noch an ihn), so dass ich einen Eintrag spendiere. Die Vorgeschichte war, dass ich abends noch ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 25 Kommentare

Büchlein klein, fein, mein! //2121

Als ich mit meiner Beratungstätigkeit aufhörte, erschien es mir sinnvoll, die Essenz meines angehäuften Wissens komprimiert niederzuschreiben, um es quasi zu konservieren. Von früheren Beratungen, Coachings oder Whitepapers hatte ich bereits einige selbsterstellte schriftliche Unterlagen, die ich als Grundlage nehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Gewinnfluide Lose //2120

Nicht nur in Bayern gab es kürzlich Aufregungen, weil die Mathematik-Abiturprüfung angeblich besonders schwer gewesen sei. Meine eigenen Quellen hatten kurz danach noch gemeint: „War ganz OK“, bzw. „ging so“. In Bayern soll vor allem folgende Aufgabe (danke an Pendolino … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

Entlang einer geschlossenen Reisekurve //2119

Die Anreise zu einem Urlaubshotel in der alten Heimat verlief glatt. Wir hatten schon letztes Jahr dort übernachtet. Als Proviant für unterwegs hatte ich uns beim Bäcker etwas Essbares besorgt – einen Bagel für Carsten und eine Laugenstange für mich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Schon wieder Blogpause //2118

Eine kombinierte Privat- und Geschäftsreise steht bevor. Heute Abend geht es los. Voraussichtlich kommen wir am Montag Abend wieder zurück. Ich habe heute noch einiges zu erledigen. Erstens muss der Betrieb hier weiterlaufen, auch wenn Carsten und ich nicht da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Unnötig aufgehalten //2117

Auf dem Weg zum Standort 1a lief mir ein Mitarbeiter über den Weg. Er nutzte die Gelegenheit, mir kurz etwas mitzuteilen. Da ich es eilig hatte, blieb ich nicht stehen, sondern gab ihm en passant nur ein knappes Zeichen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare

Farbwirbel //2116

In der Schule mussten wir mit Wasserfarben malen. Vermutlich nahm ich viel zu viel Wasser und hatte ohnehin keine Geduld, so etwas bis ins kleinste Detail auszufertigen. Jedenfalls waren meine Bilder eher Schmiereien als Gemälde. Was ich aber gelernt habe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Getürmt //2115

Bestimmt hätten wir den Friedhof nicht betreten, wenn Carsten keine dreckigen Hände gehabt hätte. Er hatte etwas früher auf unserem Weg einen ekligen Käfer aufgehoben (als ob er nicht wüsste, dass Käfer immer noch meiner Herrschaft unterliegen!), so dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

May The Search Be With You //2114

Bevor ich wieder die Suchbegriffe der letzten Wochen aufliste, möchte ich einige Hinweise zu Protokoll geben: Google hat inzwischen einen Fehler im Performance Report gefixt, so dass ich die aufgelaufenen Begriffe wieder auf zeitsparendere Weise durchgehen kann. Bei WordPress dagegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Verschollene Einfälle //2113

Manchmal habe ich so schöne Ideen für einen Blogeintrag, und formuliere in Gedanken schon einzelne Passagen aus. Aber ich komme nicht gleich dazu, es niederzuschreiben. Bei nächster Gelegenheit notiere ich mir dann ein paar Stichwörter dazu, mit der Absicht möglichst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

29 h..ust* //2112

Wieder ein Jahr älter. In den letzten paar Wochen bin ich ein wenig dazu gekommen, in alten Blogeinträgen zu schmökern. Vieles hatte ich fast vergessen. Das Blog hat es wieder präsent gemacht. Genau dafür ist mein Blog ja auch da. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare