Monatsarchiv: April 2019

breakplaining: Hex //2111

Welche Zeit könnte passender sein, als der Vortag der Walpurgisnacht, um das Hexen zu erlernen? Da ich keine Blockquote habe, brauchen wir uns nicht auf den Blocksberg zu begeben. Stattdessen setzen wir uns auf unseren metaphorischen Besen und heben ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Lob und Tadel //2110

Neulich waren wir nach längerer Zeit mal wieder auf einem Geschäftsführertreffen. Herr Altsang war auch dort. Seine Tochter arbeitet ja bereits seit einiger Zeit befristet bei unseren Kaufleuten. Er war sehr angetan, um nicht zu sagen begeistert, welche Fortschritte seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Tweets vom letzten Hochsommer //2109

Es gibt mal wieder Tweets. Diesmal sind die vom 17. bis 26. Juli 2018 dran. Damals war ein heißer, sehr trockener Sommer. Heutzutage gilt man ja schon als Rassist, wenn man darauf hinweist, dass hellhäutige Menschen schneller einen Sonnenbrand kriegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Privates Beratungsgespräch //2108

Verena hatte mich um ein Gespräch gebeten, so dass wir uns nach Absprache mittags in der Stadt trafen. Nachdem sie sich erst noch umständlich dafür bedankt hatte, dass wir mit Niklas in den Zoo gegangen waren, was ihm so sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Geräderte Gefährdung //2107

Am Wochenende ging ich einmal alleine spazieren, während Carsten noch etwas anderes zu erledigen hatte. Plötzlich wurde ich von einem ganzen Pulk Fahrradfahrern überholt. Das müssen so 40 bis 50 gewesen sein, die offensichtlich zusammengehörten. Die Radler waren schon etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 23 Kommentare

Entwicklungen //2106

In den Osterferien ist in der Firma weniger los, weil etliche Mitarbeiter frei genommen haben. Auch Ulrich, der Leiter der Geräteentwicklung ist in Urlaub, so dass ich ihn bei den Devies vertrete. Als ich zwischendurch nichts dringenderes zu tun hatte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Ein tierischer Ausflug //2105

Sophie war letzte Woche aus dem Krankenhaus entlassen worden. Sie muss noch eine Zeitlang Medikamente nehmen und bleibt vorläufig in ambulanter Behandlung. Bis sie so weit ist, dass sie wieder in den Kindergarten gehen kann, wird es aber noch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Kurze Unterbrechung //2104

Letztes Jahr waren wir über Ostern erst bei Standort 3 gewesen, dann bei meinen Eltern. Heuer wollten wir das ursprünglich ähnlich durchführen, und noch einen Besuch bei Standort 5 anhängen, haben aber jetzt doch umdisponiert. Um zu Standort 5 zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Fünf ominöse Störche auf einem Feld //2103

Es begann mit einem Routinebesuch beim Zahnarzt. Meine letzte Röntgenaufnahme liegt schon etliche Jahre zurück. In den letzten paar Jahren hatte ich den Zahnarzt immer überzeugt, dass es „nächstes Jahr“ auch noch reicht. Schließlich will ich unnötige Strahlenexposition vermeiden. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Eier //2102

Ostern naht, so dass ein österliches Thema wohl passend wäre. Nein, es geht nicht um Eastereggs, sondern um ganz normale Eier. Hühnereier um genau zu sein. Mir ist aufgefallen, dass, sobald ich rohe Eier mit einer anderen Zutat (sei es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 23 Kommentare

Schatten der Macht //2101

Ich habe mich nicht darum gerissen. Die Macht wurde mir aufgedrängt. Macht bedeutet Verantwortung. Man muss Entscheidungen treffen, deren Durchführung durchsetzen, und auch für eventuell negative Konsequenzen geradestehen. Das alles ist verdammt anstrengend. In unserer Freizeit sprechen Carsten und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Tweets heute mit Sonderbeilage //2100

Bei meinen Tweets vom 7. bis 16. Juli 2018 findet sich auch ein längerer Thread, bei dem ich die Aufrichtung eines Kirchweihbaumes beschreibe. Diesen Thread stelle ich weiter unten separat dar. Lesen lohnt sich. Lebenselixier mit 6 Buchstaben: _ _ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Massenupdate //2099

Nach über einem halben Jahr ist es an der Zeit, den bisherigen Verlauf meiner Massenstrategie mal zu rekapitulieren. Ich habe mich also nach Einsetzen meiner Womenstruation am nächsten Morgen mit leerem Magen, leerer Blase und möglichst leerem Darm gewogen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Die ganze Miete //2098

Das Thema treibt mich schon länger um, aber bisher wollte ich es aus dem Blog heraushalten. Da es in der Öffentlichkeit gerade wieder überkocht, schreibe ich jetzt halt doch ein paar Sätze dazu. Ich habe einige Bekannte, die sich Eigentumswohnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 34 Kommentare

Am kleinen Tisch //2097

Abends waren wir zusammen mit einem Geschäftsfreund noch essen. Wir wollten bei der Gelegenheit ein griechisches Restaurant ausprobieren, das erst vor kurzem neu eröffnet hatte. Das Restaurant war bereits recht voll besetzt, so dass uns ein Tisch zugewiesen wurde. Selten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Zuständigkeitszustände //2096

Wieder mal Ärger mit Frau Tussozic. Ich hatte einigen Mitarbeitern bei Standort 6 – zugegeben nicht gerade günstige – Weiterbildungskurse und allen Entwicklern dort Lizenzen für ein bestimmtes Tool genehmigt. Das sei nicht mit ihr abgesprochen gewesen. Ich werde ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Verrückte Maschinen //2095

Seit schon etwa zwei Jahren bin ich offiziell Geschäftsführerin und Teilhaberin der Firma. Wie doch die Zeit vergeht! Mittlerweile habe ich Carsten schon einiges abgenommen und ihn entlastet. Unter der Woche ist er schon noch viel unterwegs, aber am Wochenende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Suchbegriffe – die n-te Fortsetzung //2094

Sagen die Suchbegriffe eigentlich mehr über mein Blog aus, oder über den typischen Internetnutzer, der solche Anfragen formuliert und danach sucht? Es gibt jedenfalls auch diesmal wieder einige amüsierenswerte Ausdrücke. „jedes jahr hat nur einen sommer!“ Ja, das stimmt. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Überraschende Inspiration //2093

Etwa zweimal pro Woche setze ich mich mit Severin zusammen, um gemeinsam seine Berechnungen durchzugehen. Seit die nicht-technischen Abteilungen zu Standort 1a umgezogen sind, haben wir hier mehr Platz. Bei meinen Softwerkern allerdings sind alle Plätze besetzt, so dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Trouble mit der Kreditkarte //2092

Carsten benutzt seine Kreditkarte eigentlich nur für Hotelübernachtungen oder Flugbuchungen. Er hat noch nie Online-Bestellungen darüber abgewickelt. Vor ein paar Tagen erhielt er eine Mail, dass eine TAN angefordert worden sei. Über den Onlinezugang des Kreditkartenunternehmens (nennen wir es o.B.d.A. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Aufmerksamkeitsdefizit //2091

Es war mir nichts anderes übrig geblieben, als an einer Besprechung in Standort 6 teilzunehmen. Die anderen Gesellschafter waren ebenfalls anwesend. Einer davon, ein schon etwas älteres Männeken, ergriff immer wieder das Wort. Er hatte eine kontrastarme, einschläfernde Stimme und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Bewerbungseingang //2090

Inzwischen habe ich die Bewerbung von Leonie als Werkstudentin im Sommer erhalten. Eigentlich spricht nichts dagegen, sie für ein paar Wochen einzustellen. Als Tochter eines Freundes der Geschäftsführer kann ich ihr das nicht abschlagen. Andererseits ist jedoch das Timing blöd. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Pole Position #SEMF //2089

Neulich hatte ich bereits erwähnt, dass eine Umpolung unseres Erdmagnetfeldes bevorsteht. Politik und Medien schweigen das Problem tot, aber es ist eine immense Bedrohung. Das Erdmagnetfeld schützt uns vor dem Sonnenwind, indem es elektrisch geladene Partikel umlenkt. Dadurch entsteht etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare