Archiv der Kategorie: Uncategorized

Tausend Fragen 31..45 //2840

Allmählich wird es zur Gewohnheit, gelegentlich einen Teil der 1000 Fragen zu beantworten. 31. Verschweigst du deinem Partner manchmal Sachen, die du gekauft hast? (572) Nein, warum sollte ich das tun? Allerdings berichte ich ihm auch nicht haarklein über bedeutungslose … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Taktlos //2839

In den letzten Wochen hatte ich (wie angekündigt) seltener und unregelmäßig gebloggt. Ich bin da inzwischen völlig aus meinem gewohnten Blogrhythmus gekommen, zumal ich aktuell geschäftlich wirklich ungewöhnlich viel zu tun habe. Höchste Zeit, dass ich wieder in den alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Rückblick 2. Halbjahr 2022 //2838

Bereits ab Anfang Dezember erscheinen in Fernsehen und Presse die ersten Rückblicke auf das noch laufende Jahr. Dabei ist das zu diesem Zeitpunkt noch längst nicht zu Ende. Da kann sich noch einiges tun (und wenn an Silvester noch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

Gekippt //2837

Ich hatte schon früher immer mal wieder Probleme mit FTP. Bisher ließen sie sich zwar wieder lösen, bzw. ich fand eine Möglichkeit, damit umzugehen. Doch diesmal hat der Fachverband, bei dem ich zu gegebenen Zeiten bestimmte Dateien heruntergeladen habe, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Tweets Numero m+12 //2836

Es ist jetzt schon länger her, dass ich das letzte Mal frühere Tweets verbloggt habe. Allmählich ist es also wieder an der Zeit, und ich tue dies hiermit und gebe im Folgenden meine Tweet vom 12. bis 26. Mai 2022 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Gleich und doch nicht gleich //2835

Es heißt ja, dass man im Deutschen (im Gegensatz zum Englischen) „so schreibt, wie man spricht“. Schon als Kind ist mir aufgefallen, dass das nicht immer so stimmt. Der „Weg“, also der Pfad oder die Gasse, wird mit einem langen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 13 Kommentare

Tausend Fragen 16..30 //2834

Beim folgenden Schwung der 1000 Fragen sind mehrere dabei, zu denen eigentlich eine ausführlichere Antwort wünschenswert wäre. Ein oder zwei derartige Fragen wären ja OK, aber hier häuft es sich zufällig. Ich hatte deswegen erwogen, noch einmal umzumischen, habe es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Zurück zur Normalität? //2833

Carsten ist heute am Feiertag unterwegs, um Kim wieder nach Hause zu fahren. Fiona ist am Mittwoch aus der Klinik entlassen worden. Eigentlich wäre es für sie gesundheitlich besser, wenn sie noch ein paar Tage Ruhe gehabt hätte. Aber sowohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Zwischenlösung //2832

Am Wochenende suchten wir eine Notbetreuung für Kim. Unsere erste Idee war Danuta gewesen, aber Norbert berichtete, dass sie Urlaub hat, und verreist ist, um ihre Verwandten zu besuchen. Wir recherchierten noch weiter, wo wir uns möglicherweise einen Erfolg erhofften, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 22 Kommentare

Redundancy Check //2831

Das Jahr endet mit schlechten Neuigkeiten. Herr Kleiter, unser kaufmännischer Leiter und dritter Geschäftsführer, hatte nach den Feiertagen einen Herzinfarkt und liegt jetzt im Krankenhaus (bestünden nicht immer noch Test- und Maskenpflicht sowie weitere Beschränkungen, hätte Carsten vielleicht einen Besuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Holder Knab‘ //2830

Frohe WFT, bzw. was noch davon übrig ist. Hier haben wir heuer völlig auf Weihnachtsbrimborium verzichtet. Christmette und Deko wie Kerzen oder Christbaum sowieso nicht, aber auch weder Feier noch Geschenke. Dass wir uns von diesen unnützen gesellschaftlichen Konventionen befreien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 35 Kommentare

Am Lichtminimum //2829

Seit gestern Abend, 22:48 UTC+1 haben wir (hier auf der terranischen Nordhalbkugel) Winter. Gerade endet die längste Nacht des Jahres. Dann wird es endlich wieder heller. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr will ich ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Leiter *swleiter = new Leiter(SW); //2828

Die Einstellung des zukünftigen Software-Leiters ist in trockenen Tüchern. Wir haben die Formalitäten geklärt und den Arbeitsvertrag unterschrieben. Er kündigt bei seinem bisherigen Arbeitgeber und wird dann im Sommer bei uns anfangen. Bis dahin leite ich weiterhin die Softwareentwicklung allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 51 Kommentare

Vor 10 Jahren (5) //2827

Schauen wir mal, was so alles etwa zwischen Mitte September und Mitte Dezember 2012 passiert ist. Nachdem Carsten von Verena’s Schwangerschaft erfahren hatte, hatte er es sich in den Kopf gesetzt, selbst noch einmal Vater zu werden. Ich sah in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 13 Kommentare

Geschnöbb //2826

Neulich musste ich wieder daran denken, wie wir früher in meiner Kindheit als Familie zusammen einen (in Ziffern: 1) Schokoriegel gegessen haben. Das waren solche Schokoriegel, wie es sie auch heute noch gibt (wenn mir auch scheint, dass die Qualität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Transponierter Vortex //2825

Obwohl ich bereits seit geraumer Zeit darüber informiert bin, habe ich es bisher vorgezogen, nicht darüber zu bloggen. Gesundheitliche Probleme sind in der Vergangenheit manchmal auf eine inakzeptable Weise abgestritten, mit Spott und Häme belegt oder ins Lächerliche gezogen worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Nur zwei Links entfernt //2824

Ich bin bei einem Fachforum aktiv, um mich auf dem Laufenden zu halten. Mindestens einmal pro Woche lese ich, was es Neues gibt, manchmal reagiere ich darauf. Gelegentlich schreibe ich selbst einen Beitrag und diskutieren mit den Fachkollegen. Zwangsläufig bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Tweets Numero m+11 //2823

Da ich nicht die Absicht habe, an Heiligabend Tweets zu bloggen, sind diese, meine Tweets vom 24. April bis 12. Mai, aller Voraussicht nach die letzten für dieses Jahr, die ich im Blog wiederhole. Verleser des Tages: Friedlich statt Friedrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Tausend Fragen 1..15 //2822

Wie angekündigt, beginne ich heute mit der Beantwortung der 1000 Fragen. Ich habe sie durcheinander gemischt, und werde üblicherweise jeweils 15 (oder 16) Fragen beantworten, so dass insgesamt bis zu 66 Blogeinträge dabei herausspringen. Die ursprüngliche Fragennummer steht in Klammern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Zugriff verweigert //2821

Bereits seit einigen Jahren zeigt mein Google Business Account falsche Adressen an. Das war mir ziemlich egal, bzw. es war mir ganz recht, dass meine Adresse nicht so leicht gegoogelt werden kann. Dann fiel mir irgendwann auf, dass gelegentlich Anrufe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

Suchanfragen Numero n+5 //2820

Die Gesamtanzahl der Suchanfragen ist in den letzten Wochen wieder etwas gestiegen. Neue, originelle sind trotzdem nicht häufiger dabei. Also müsst ihr euch mit denen begnügen, die da sind. „intransitivität“ Wenn aus „aus A folgt B“ und „aus B folgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Vita in motu //2819

Seit längerer Zeit bereits suche ich nach einem Nachfolger für die unternehmensweite Leitung der Softwareentwicklung. Vom Headhunter hatte es einige Vorschläge gegeben, aber spätestens bei einem Online-Gespräch stellte sich heraus, dass der jeweilige Kandidat doch nicht für die Stelle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Umorganisation: ein Kilo Fragen //2818

Seit Ostern 2020 blogge ich nur noch alle zwei Tage (zeitweise noch weniger häufig, wenn es dafür einen begründeten Anlass gibt). Aber allmählich wird mir auch das zu viel. Es fehlt mir einfach an geeignetem Stoff, um diese Frequenz weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

breakplaining: Symmetrie //2817

Ein Eintrag über Symmetrie steht schon seit einigen Jahren auf meiner To-Blog-Liste. Aber wenn ich die nötige Inspiration gehabt hätte, fehlten mir Zeit und Muße, hätte ich Gelegenheit gehabt, fehlte die Motivation dazu. Das ist zwar ein faszinierendes Thema, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Tweets Numero m+10 (inkl. BE-Thread) //2816

Im Abstand von über sieben Monaten ist gerade der Rückblick auf die damaligen Tweets besonders erhellend. Auch wenn ihr sonst die Einträge mit den Tweets überspringt, lohnt es sich diesmal vielleicht doch, eine Ausnahme zu machen und meine Tweets vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Proxima Proxy //2815

Joachim hatte die Angelegenheit bereits vor angemessener Zeit mit mir abgesprochen. Fristgerecht erhielten wir dann auch seinen schriftlichen Antrag auf Elternzeit. Er wird sich dann also Anfang nächsten Jahres für fast ein Vierteljahr daheim um sein kleines Kind kümmern. Davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Der Sprung der Himmelsuhr //2814

Wenn wir am Wochenende (bei nicht allzu schlechtem Wetter) spazieren gehen, so starten wir für gewöhnlich um ungefähr ähnliche Uhrzeit (nämlich kurz nach dem Mittagessen). Zumindest das erste Stück des Weges laufen wir immer in dieselbe Richtung. Da haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Nicht akut, sondern chronisch //2813

Drittes Wochenende des Monats. Ich mach’s diesmal kurz. Dieses Blog soll mir zur Entspannung dienen, zum Ausgleich zu Firma, Familie und sonstigen Projekten, sowie manchmal als Ventil. Ich habe absolut keine Lust, mich auf rabulistische Kämpfe einzulassen mit Personen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 23 Kommentare

Offline Banking //2812

Ich hatte etwas bei der Bank zu erledigen, das nicht allzu lange dauern würde, aber halt gemacht werden musste, wenn auch noch nicht allzu dringend. Johannes hatte ich der Einfachheit halber im Buggy dabei. Fünf oder sechs Kunden standen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Wenn die Chemie nicht stimmt //2811

Ein Supplier, mit dem wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten, hat eine neue Produktmanagerin eingesetzt, nachdem ihr Vorgänger in Rente gegangen ist. Die Kommunikation mit dem Vorgänger war immer konstruktiv gewesen. Die meisten Fragen und Anliegen konnte er selbst sofort beantworten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 15 Kommentare