Zur Überbrückung //2322

Das Valendinner hat einen Eintrag verdient, der nicht nur am Wochenende (bei dem regelmäßig die Blogbesucherzahlen temporal minimal werden) erscheint. Außerdem ist es mir ganz recht, wenn ich noch ein wenig mehr Zeit zum Schreiben habe.
Also gibt es ganz gewohnt samstagsmäßig meine wiederaufgewärmten Tweets vom 27. Mai bis 6. Juni 2019.

Sehr lesefreundliche Mail eines Kunden. Daraus ein Ausschnitt
+Mit dem Edge lässt sich der Text viel besser erkennen als mit meinem Mail Client.
Biermarken verteilt. #Prosit
Verleser des Tages: Schamniere statt Scharniere
Rant zur Klimaidiologie //2139 Zweitausendeinhundertneununddreißig
Gedankenexperiment: „Ich reite auf einem tachyonischen Einhorn durch den Kosmos.“
+Kann ich mir das vorstellen? Ja, sicher doch.
+Hat das für die Realität irgendeine Bedeutung? Nein. Keinesfalls.
Verschreiber des Tages: well statt welk
Verleser des Tages: [sich mit] „flachen Titten“ statt „falschen Titeln“ [schmücken]
DLL Hell //2138 Zweitausendeinhundertachtunddreißig
Was soll das? while(1) {break;}
Den halben Nachmittag mit potentiellem Azubi Käfer gesucht. #Müde
Verhörer des Tages: Websites statt Webster’s [Dictionary]
Stellt euch vor, Dummheit wäre strafbar. Wie sähe dann wohl unsere Gesellschaft aus?
+(Mit Dummheit meine ich hier nicht mangelnde Intelligenz oder Bildung – dafür können die Leute nichts – sondern Borniertheit, Faktenignoranz und Realitätsverleugnung.)
Stresstests in der Firma. Warum sollte auch nur ich den #Stress haben?
Verleser des Tages: [derart großes] Gemächt statt Gebilde
Es war einmal im #Neuland //2137 Zweitausendeinhundertsiebenunddreißig
Manche Personen sind nie zufrieden mit dem, was sie haben. Man muss sich halt auch mal mit den Gegebenheiten arrangieren. #DealWithIt #Pragma #Vernunft
+Solange im Großen und Ganzen alles in Ordnung ist, kann man doch mal über kleinere, nebensächliche Ungelegenheiten hinwegsehen.
Verschreiber des Tages: Wohergehen statt Wohlergehen
Verleser des Tages: Reisfelder statt Rapsfelder
Auf der Sonnenseite //2136 Zweitausendeinhundertsechsunddreißig
Dritte #Zecke2019: zwischen den rechtesten Zehen
Verhörer des Tages: Schlächterpolitik statt Geschlechterpolitik
Zweite #Zecke2019: unterhalb der linken Gesäßbacke
Verleser des Tages: erection statt extinction
Verschreiber des Tages: versuckt statt versucht
Verleser des Tages: pauschale statt patriarchale [Unterstellung]
Googelige Versuchungen //2135 Zweitausendeinhundertfünfunddreißig
Verhörer des Tages: Südtirol statt Synthol
Legt euch heute nicht mit mir an! Ich PMSe.
Verleser des Tages: Schneekroketten statt Schneeketten
Verlassen //2134 Zweitausendeinhundertvierunddreißig
Verschreiber des Tages: benetzen statt benutzen
Verleser des Tages: Radfahrern statt Randalierern
Letzte Gelegenheit genutzt, den Herrn gen Himmel steigen zu lassen.
Zum #Vatertag: Danke, Papa! //2133 Zweitausendeinhundertdreiunddreißig
Ende Mai. Und immer noch ist es draußen mit #Kopftuch angenehmer.
Verhörer des Tages: „die Mens“ statt Demenz
Verleser des Tages: Kundengeschrei statt Kindergeschrei
Es käfert //2132 Zweitausendeinhundertzweiunddreißig
Verschreiber des Zages: sofotz statt sofort #QWERTZ
So viele Karren kann sie gar nicht bauen, wie sie in den Dreck fahren wird.
Verleser des Tages: gewalttätigen statt gewaltigen [Gewinnerwartungen]
Habt ihr auch schon mal Crackerkrümel zwischen den Brüsten gehabt?
Unverblümt //2131 Zweitausendeinhunderteinunddreißig
Letztes Jahr hatte ich so viele #Zecken, und mein Mann kaum welche. Heuer ist es umgekehrt.
Verhörer des Tages: Gericht statt Gerücht
Das Werk des Schöpfers //2130 Zweitausendeinhundertdreißig

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zur Überbrückung //2322

  1. Pingback: Tweets am 5. Sonntag //2432 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.