Vierzehnhundert

Dieses Jahr findet noch einmal eine Jahresabschlussfeier aller technischen Abteilungen statt.

Nächstes Jahr soll es anders laufen. Auch der gemeinsame Volksfestbesuch fällt dann flach. Stattdessen gibt es ein großes Sommerfest für den ganzen hiesigen Standort.
Wir hoffen auf trockenes, warmes Wetter, brauchen aber noch ein Alternativkonzept, falls das Wetter doch nicht mitspielt.

Im Innenhof soll ein großer Grill aufgestellt werden, wo der Chef persönlich (wenn auch nur zeitweise) grillt.
Ich freue mich schon auf eine Bratwurst.

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Vierzehnhundert

  1. verbalkanone schreibt:

    Eine schöne Geste vom Chef, den Grillmeister zu geben. 😉

    Gefällt mir

  2. ednong schreibt:

    Bratwurst, ah ja.
    Alternativ könnte man das ganze vielleicht wetterfest überdachen, wenn es denn regnen sollte.

    Gefällt mir

  3. Jezek1 schreibt:

    Frrrrränkische Bratwurst, gute Idee. Wobei mir die Thüringer Version lieber ist; da ist in der Regel mehr Majoran drin.

    Alternativ ist noch ein Smoker zu empfehlen; kommt immer gut an wenn der große Kessel im Hof vor sich hindampft.

    Gefällt mir

  4. Plietsche Jung schreibt:

    Eine sehr schöne Idee. Orientiert Euch am Vollmond, da ist immer gutes Wetter.
    Die Kür wäre allerdings ein Sommerfest und eine Weihnachtsfeier.

    Gefällt mir

  5. Pingback: Vierzehnhundertdrei | breakpoint

  6. Pingback: Jahresabschlussfeier //1424 | breakpoint

  7. Pingback: Twittanic //1576 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s