Übergang //2265

Abends. Wir sind auf dem Sofa. Im Fernsehen läuft irgendeine Dokumentation. Ich glaube über Frachtschiffe, oder so ähnlich.

Ich sitze bequem gegen das Seitenpolster gestützt. Carsten liegt da, mit dem Kopf auf meinem Schoß, die Beine angewinkelt aufgestellt. Ich streiche ihm langsam über den Kopf.
An seinen Schläfen sind die Haare inzwischen ganz weiß. Als wir uns kennengelernt haben, waren sie dort nur angegraut. Auch sonst überwiegt mittlerweile das Grau, während es früher nur einzelne weiße Haare waren.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Übergang //2265

  1. blindfoldedwoman schreibt:

    Was ärgerst Du den Mann auch immer.

    Gefällt 1 Person

  2. jezek schreibt:

    Ich bin da konsequenter: einfach ausfallen lassen…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.