Gestiefelt //1780

Weil mich jemand nach Sophie’s Geburtstagsfeier gefragt hat:

Vielleicht gab es ja gar keine Feier.
Oder es gab zwar eine Feier, und wir wurden nicht eingeladen.
Oder wir wurden zwar eingeladen, aber wir gingen nicht hin.
Oder wir gingen zwar hin, aber ich sah keinen Anlass, dies zu verbloggen.

Sucht euch was aus.

Ach .. und weil wir schon gerade beim Thema (Stief-)enkel sind:
Nummer 3 ist inzwischen angekommen. Seine Mutter schaffte es gerade noch zwei Wochen vor seiner Geburt, die letzten Prüfungen für ihren Master-Abschluss zu bestehen. Nach neuester Rechtslage war das bereits während der Schutzfrist. Hoffentlich kommt niemand auf die Idee, dass sie deshalb ungültig seien.

Und jetzt doch noch die Auflösung von oben:
Es gab nur eine Kindergeburtstagsfeier für Sophie, zu der sie ein paar Freundinnen aus dem Kindergarten eingeladen hatte.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Gestiefelt //1780

  1. Dieter schreibt:

    Warum sollte die Prüfung beanstandet werden?

    In der Prüfungsordnung steht : „Die Mutterschutzfristen sind dabei nicht zwingend, sondern können nach Ermessen der Studentin genutzt oder auch vernachlässigt werden.“

    Gefällt mir

  2. blindfoldedwoman schreibt:

    Respekt. 2 Wochen vor der Geburt ist man durchaus nicht mehr zurechnungsfähig. Die Konzentration läßt erheblich nach. So habe ich zwar bis zum Schluß gearbeitet, aber das Autofahren schon Monate vorher eingestellt. Allerdings hatte das auch was mit der Beweglichkeit zu tun. Baby Nummer 3? Wer ist denn der Vater?

    Gefällt mir

  3. Sander Aale schreibt:

    Also wenn da die Kinder nicht nach progressivem Schlüssel eingeladen werden, dann ist das schlimm, schlimm, schlimm.

    Mit dem Namen Sophie sollte keine Assoziationsfreiheit bestehen.

    Welcher Nazikindergarten hat da nicht rechtzeitig eingregriffen?

    Gefällt mir

  4. Pingback: Tweets aus dem Fiebermonat //1964 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.