Virenalarm! //2340

Unabhängig voneinander haben zwei Kunden mir kurz hintereinander ein Problem mit meiner Software gemeldet.
Nach einigen ausgetauschten Mails sieht es so aus, als ob eine bestimmte Anti-Virus-Software eine meiner DLLs blockiert, unter Quarantäne stellt, oder sogar löscht.
Diese DLL lief (mit geringfügigen Änderungen) viele Jahre einwandfrei. Es ist auch keinerlei Malware oder ähnliches enthalten. Allerdings habe ich Vorkehrungen getroffen, dass meine Software sich nicht so einfach unautorisiert kopieren oder hacken lässt (sorry – aber wenn jemand versucht, gewaltsam in meine Binaries einzudringen, verstehe ich keinen Spaß!). Ich nehme an, dass das das Problem ist, das dem Virenscanner aufstößt.

Der eine der Kunden schaffte es dann relativ schnell, seinen Virenscanner so zu konfigurieren, dass er das Installationsverzeichnis ignoriert, und die Library unangetastet lässt.
Mit dem anderen musste ich noch mehrere Mails wechseln, bis er wieder klar kam.
Ich glaube zumindest, dass das Problem gelöst ist, denn die Kunden haben sich seither nicht mehr gemeldet.

Und die Moral von der Geschicht‘:
Panicke bei Virus nicht!

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Virenalarm! //2340

  1. Leser schreibt:

    Nicht umsonst werden solche Programme oft gerne als „Schlangenöl“ bezeichnet… 😉

    Gefällt 1 Person

  2. keloph schreibt:

    panik füttert panik. dieser kreislauf muss durchbrochen werden.

    Gefällt 2 Personen

  3. Plietsche Jung schreibt:

    Avira oder Kasper-Sky?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.