Monatsarchiv: April 2020

Das Rundschreiben //2375

Um unserer Belegschaft in diesen schweren Zeiten Mut zu machen, hat die Geschäftsleitung (sprich Carsten und ich) letzte Woche ein Rundschreiben verfasst. Darin steht halt, dass sich derzeit Kurzarbeit zwar nicht vermeiden lässt, aber auch wieder bessere Zeiten kommen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Physik im Freien //2374

Wenn Carsten und ich am Wochenende zusammen spazieren gehen, so sind derzeit viel mehr Leute, teils sogar mit Kindern, unterwegs, als üblich. Unsere gewohnten Outdoorplätze können wir daher nicht nutzen, da das Risiko, dabei entdeckt zu werden, wesentlich angestiegen ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Tweets am Sonntag //2373

Aktuell blogge ich im Zweitagesrhythmus. Deshalb gab es gestern am Samstag keinen Eintrag, bei dem traditionell frühere Tweets fällig gewesen wären. Kein Problem – wiederhole ich meine Tweets vom 19. August bis 8. September 2019 halt erst heute am Sonntag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Bad Sta* war’s //2372

Benjamin und ich hatten es gelegentlich geschafft, zusammen schwimmen zu gehen. Da das städtische Hallenbad nur über eine Textilsauna verfügt, die wir beide meiden, hatten wir ausgemacht, mal zusammen zu einer Therme zu fahren, sobald es uns beiden zeitlich passt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare

Mathemystik und Wirklichkeit der Natur //2371

Sicher erinnert ihr euch aus eurer Schulzeit noch an das Ohm’sche Gesetz, das einen proportionalen Zusammenhang zwischen elektrischer Spannung U und Stromstärke I beschreibt. Ich will jetzt nicht auf Feinheiten hinaus, also spart euch das „aber“. Mir geht es um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

Familienplanungsroulette //2370

Wieder einmal weiß ich nicht, wie ich den Blogeintrag anfangen soll. Eigentlich bin ich mir gar nicht sicher, ob ich überhaupt darüber bloggen, oder das Thema komplett aus meinem Onlineleben als Anne Nühm heraushalten soll. Aber da ich bereits Andeutungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 27 Kommentare

Vorurlaubsgetwitter //2369

Es ist mehrjähriger Brauch, dass ich am Wochenende meist frühere Tweets hier wiederkäue. Wer das nicht lesen will, darf den Eintrag gerne überspringen. Die folgenden Tweets erstrecken sich über den Zeitraum vom 19. Juli bis 18. August 2019, und decken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Numerophile Berufswahl //2368

Wie bereits angekündigt, veröffentliche ich jetzt meinen eigenen Eintrag zur inoffiziellen Blogparade „Berufswünsche“. Überraschende Enthüllungen braucht ihr diesmal nicht zu erwarten. Schon als kleines Kind faszinierten mich Zahlen. Es war aber noch zu früh, mir Gedanken über meinen späteren Beruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Callverwandtschaften //2367

Das Osterwochenende war denkbar ruhig. Man kann ja nichts unternehmen, und Besuche sind auch nicht möglich. Social Distancing entspricht meinem Naturell. Ich halte die aktuellen Kontaktbeschränkungen zwar gesamtgesellschaftlich für falsch, für mich persönlich jedoch dürfte das gerne noch lange so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Karfreitag And Beyond //2366

Karfreitag ist ein blöder Tag. In der Firma ist nichts los, so dass es nichts bringt, ins Büro zu gehen. In der Stadt kann ich nichts einkaufen oder erledigen, da alle Läden, Banken, Ärzte und Behörden geschlossen haben. Also hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Imag[in]e //2365

Es ist schon länger her, als ich das Marketing beauftragte, eine geeignete Werbeagentur zu suchen, die einen Imagefilm über Novosyx drehen soll. Das Marketing hatte es nicht besonders eilig, und die Werbeagentur war ebenfalls nicht die schnellste, zumal es (nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Coding Codex //2364

Derzeit bin ich dabei, unsere Kodierrichtlinien zu überarbeiten. So richtig motiviert bin ich nicht, aber es gibt einiges anzupassen, zu aktualisieren und zu verbessern. Das lässt sich ganz gut daheim erledigen. Etwas dringenderes gibt es derzeit nicht zu tun, zumal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

RequiesCat //2363

Die folgende Begebenheit hatte bereits vor einigen Wochen (noch bevor Corona zum alles beherrschenden Thema wurde) stattgefunden. Ich hab‘ es nur nicht früher über mich gebracht, darüber zu bloggen. Jeden Samstag fährt ein Bäckerauto zu bestimmter Uhrzeit in das Dorf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Suchanfragen wie gewohnt //2362

Die Welt um uns herum hat sich in den letzten Wochen stark verändert. Umso wichtiger ist es, wenigstens einige alte Gewohnheiten fest beizubehalten. Das gibt Halt und Stabilität in unsicheren Zeiten. So liste ich auch an diesem ersten Samstag im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Keeping Things Going //2361

Die aktuelle Krise macht Carsten sehr zu schaffen. Er ist es gewohnt, häufig unterwegs zu sein, um mit Kunden, Suppliern oder anderen Geschäftspartnern zu verhandeln. Das fällt jetzt ganz weg. Auch interne Besprechungen sind reduziert (nur die mit dem Betriebsrat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Berufswünsche (#Blogparade) //2360

Zugegeben, mein Aprilscherz gestern war nicht der gelungenste. Dabei hatte ich letzten Sommer bereits zwei gute Ideen dafür gehabt, aber dann wieder vergessen. Ideen für Blogeinträge kommen ja manchmal zur Unzeit, wenn ich keine Zeit habe, sie auszuarbeiten. Dann wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 35 Kommentare

Pandemieinduzierter Ortswechsel //2359

Carsten hat mich überredet, in die alte Heimat zu fahren, um die nächste Zeit bei meinen Eltern zu verbringen. Hier in der Stadt sind halt inzwischen doch schon etliche Coronafälle bekannt, während die alte Heimat lange ganz davon verschont war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 23 Kommentare