Achthundertsechzig

Hab mal wieder eine Zahlenspielerei. Diesmal gibt es etwas für euch zum Knobeln.

Die nächsten Zeilen enthalten Zifferngruppen. Ihr sollt sie so mit mathematischen Operatoren und Klammern zwischen den Ziffern auf der linken Seite des Gleichheitszeichens ergänzen, dass jeweils eine Gleichung mit wahrer Aussage entsteht.

0 0 0 = 6
1 1 1 = 6
2 2 2 = 6
3 3 3 = 6
4 4 4 = 6
5 5 5 = 6
6 6 6 = 6
7 7 7 = 6
8 8 8 = 6
9 9 9 = 6

Es kann jeweils mehrere richtige Lösungen geben, mindestens aber eine.
Als Beispiel zeige ich euch, wie die 2 zu 6 kommen können:
2 + 2 + 2 = 6 = 2 * 2 + 2 = 2 + 2^2 = …

Da ich heute eine besonders volle Agenda habe, kann ich diesmal vielleicht nicht auf eure Kommentare mit den hoffentlich richtigen und kreativen Lösungen eingehen, sondern werde morgen meine Lösung präsentieren.

Viel Spaß beim Gruppensechs-Rätseln!

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Achthundertsechzig

  1. Molly schreibt:

    Öh… Was genau sind denn alles „mathematische Operatoren“?

    Gefällt mir

  2. Knackfrosch schreibt:

    ich mach mal den Anfang:
    5+5/5=6
    6+6-6=6
    7-7/7=6
    3*3-3=6

    Gefällt mir

  3. ednong schreibt:

    Gut,
    der Server will hier nicht 😦
    Dann eben hier:
    http://ednong.de/blogs/index.php/cO2

    Gefällt mir

  4. breakpoint schreibt:

    Danke an alle, die sich beteiligt haben.
    Ich hoffe, ihr hattet euren Spaß!

    Obwohl Knackfrosch und ednong bereits aufgelöst haben, schreibe ich hier noch mal meine Musterlösung (weil ich die halt schon vorbereitet hatte):

    (0! + 0! + 0!)! = 6
    (1 + 1 + 1)! = 6
    2 + 2 + 2 = 6
    3 * 3 – 3 = 6
    √4 + √4 + √4 = 6
    5 / 5 + 5 = 6
    6 + 6 – 6 = 6
    7 – 7 / 7 = 6
    8 – √√(8 + 8) = 6
    9 – √(√9 * √9) = 6 = 9 + (√9)! – 9

    Für die 9 habe ich zwei grundsätzlich unterschiedliche Lösungen gefunden, zwischen denen ich mich nicht entscheiden will. Bei den anderen Zahlen sind häufig noch Variationen möglich.

    (Falls √ irgendwo nicht richtig dargestellt wird: Das ist die Quadratwurzel.)

    Gefällt mir

  5. ednong schreibt:

    Na,
    dann machen wir diesen Kommentar auch noch voll, damit du hier Sex, äh, sechs stehen hast.

    what even meint das Captcha. Genau!

    Gefällt mir

  6. engywuck schreibt:

    ich wäre nie auf alle Varianten gekommen, schon weil ich die Anweisung „mit mathematischen Operatoren und Klammern zwischen den Ziffern) zu wörtlich genommen habe. Eine Klammer links neben der ersten Ziffer (wie bei (0!+0!+0!)! ist aber nunmal nicht *zwischen* Ziffern.
    Und dann erst die Operatoren: Hättest du beispielsweise (pertielle) Differenziale oder (bitweise) logische Operatoren wie in 3 XOR 3 + 3! = 6 gelten lassen?

    Gefällt mir

    • breakpoint schreibt:

      Das „zwischen“ hätte ich vielleicht deutlicher formulieren sollen, aber dann wäre der Satz noch länger geworden.

      Um Boole’sche oder bitweise Operatoren auszuschließen, hatte ich explizit „mathematische Operatoren“ geschrieben. Die hätten wohl auch keinen Vorteil gebracht.
      Wenn man darauf kommt, dass man Fakultät und Quadratwurzel benutzen kann, lässt sich das Rätsel schon lösen.
      Probier’s mal in einem halben Jahr, wenn du die Lösung hier vergessen hast.

      Differentialoperatoren machen eigentlich nur Sinn, wenn man Funktionen von Variablen hat, und nicht bei reinen Zahlen.

      Gefällt mir

  7. breakpoint schreibt:

    AchthundertneunundachtzigVor einiger Zeit hatte ich euch bereits zu Gruppensechs-Spielchen animiert.
    Diesmal gehen wir einen Schritt weiter von Gruppen dreier Zahlen zu Vierern.

    Wie das letzte Mal sollt ihr in den folgenden Zeilen die linke Seite mit Operatoren + – * / ^ &…

    Gefällt mir

  8. Pingback: Tausenddreiundsechzig | breakpoint

  9. Pingback: Achthundertneunundachtzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s