Googlehupf //1768

So viele Suchanfragen sind in den letzten Jahren hier angekommen, dass ich kaum noch einen Überblick habe, welche wirklich neu sind, und welche ich bereits (in ähnlicher Form) genannt habe. Deshalb wird meine Liste immer mehr zu einer subjektiven Auswahl, in der ich Wiederholungen in Kauf nehme, und andere Begriffe ignoriere.
Besonders gerne mag ich die Begriffe, von denen ich annehme, dass manche Leser von meinen Anmerkungen noch etwas lernen können.

„frag äh mutti“
Aber nicht .. äh .. hier.

„augenfarbe berechnen“
Auf welcher Grundlage? Um rote Augen auf Fotos zu filtern? Da würde ich den Rot-Kanal in der betreffenden Region reduzieren.

„wie legt man spannbettlaken zusammen“
Weiß ich nicht. Die zerknülle ich irgendwie und stopfe sie in den Schrank.

„die vulgäre analyse twitter“
Ich kann höchstens mit nicht-vulgären Annelysen dienen.

„programmierung blog“
Gelegentlich habe ich hier schon was zum Programmieren geschrieben.

„quartak“
Häh? Quarks kenne ich.

„iphone zeigt keine anrufe in abwesenheit an“
Das passiert, wenn man sich veräppeln lässt.

„geschenk zum halbjährigen“
Kann man machen, muss man aber nicht.

„wifesharing text“
Der Sharemode ist auf Deny gesetzt.

„frauenarzt volle blase“
Das ist für manche Ultraschalluntersuchungen sinnvoll, und um gleich eine Urinprobe abgeben zu können.

„iphone tastatur buchstaben gehen nicht“
Ist das nicht eh nur ein Soft Input Panel?

„herzlos“
Der Muskel schlägt.

„kruziverbalist“
Ein Kreuzworträtsler.

„vibratorwecker“
Vermutlich ist ein Vibrationswecker gemeint.

„amazonen geschichten“
Aus dieser Zone gab es hier schon Geschichten.

„ix xxx.com“
4 30

„anschreiben zukunftstag“
Da muss man schon geschickt und behutsam formulieren.

„innerlich erfüllt“
Ach, wie schön ..

„ohrwurm loswerden“
Das ist schwierig. Am besten mit einem anderen überschreiben, der einem besser gefällt.

„anne will privat“
Auf meine Privacy lege ich großen wert.

„warme englische pastete“
Jeder nach seinem Geschmack.

„finger verdreht“
Das kann schmerzhaft sein.

„ubuntu abspecken“
Da bin ich überfragt.

„animierte gifs kaffee und kuchen“
Da bin ich nicht abgeneigt.

„schwanz schlucken“
Wenn Katzen Mäuse fangen, lassen sie häufig noch Überreste zurück. Insbesondere Wühlmäuse, die eigentlich gar keine Mäuse sind, mit den Maulwürfen verwandt.

„scharfes s englische tastatur“
Gibt es dort nicht. Also schreibt man stattdessen Doppel-S.

„ältere arbeitnehmer aufgepasst kündigungsschutz wird weiter ausgehebelt“
Wer ordentlich arbeitet, braucht keine Befürchtungen zu haben.

„französisch geruch“
Croissants duften schon lecker.

„pokemon go breakpoints“
Poke-a-man.

„finalisierung“
Der Abschluss.

„frauenarzt gott“
Ähem ..

„aushärtende knetmasse“
Da lässt sich wohl Allerlei modellieren.

„auschfrei breakpoint“
Auf ersterem behandle ich allgemeine Geschlechterthemen aus einer unfeministischen Perspektive.

„einhorn sofa“
Zum Ritt auf dem Einhorn ist das Bett oder ein Stuhl besser geeignet als ein Sessel oder Sofa.

„prokrustination“
Eine meiner Wortschöpfungen für Gleichmacherei.

„verteilungstermin anwesenheit“
Präsenz ist empfehlenswert.

„dekollete duden“
Tiefer Halsausschnitt, so dass der Busen (teilweise) sichtbar wird.

„sap breakpoint für anderen user“
Zum Glück muss ich mich nicht mit SAP rumschlagen.

„konrad glatt straße“
In diesem Winter gab es hier noch keine nennenswerte Straßenglätte.

„schrumpelige hände osmose“
Die SalzkonzentrationInnen und Außen sind unterschiedlich, die Zellwände semipermeabel.

„nahtoderfahrungen“
Elektrochemische Gehirnprozesse führen zu Halluzinationen.

„schildbürgerstreich“
Beispielsweise wurde nach dem Bau des Rathauses ohne Fenster versucht, das Licht in Eimern hineinzutragen.

„anne nühm kosinussatz“
Wie schön, dass mal jemand fragt! Der Kosinussatz ist eine Art verallgemeinerter Pythagoräischer Lehrsatz, der auch für nicht-rechtwinklige Dreiecke gilt. c^2 = a^2 + b^2 – 2*a*b*cos(gamma)

„rollige weiber“
Man beachte den Unterschied zwischen rollig und rollend.

„sine tempore unterwäsche“
Im Winter finde ich genügend Zeit, Unterwäsche anzuziehen.

„einen blasen“
Winterstürme können einen ziemlich durchblasen.

„wenn die party so eskaliert dass du deine heizung mitnimmst“
Die beste Heizung kommt nicht an einen Mann im Bett heran.

„fensterln“
Ein Windows-Handle ist dabei nützlich.

„blaue zehen“
Wenn das aufgrund von Kälte ist, dann ist das bedenklich.

„kopftuch abgelegt“
Wenn ich ein Gebäude betrete, brauche ich es nicht mehr.

„schaumzuckerwaffeln“
Lecker ..

„nur dir zuliebe stream“
Ich mag Memorystreams.

„überlaufendes fass“
Dazu genügt schon ein überschüssiger Tropfen. Oder man lässt Röhren kommunizieren.

„augenfarbe ändern“
Warum sollte man das machen wollen? Aber es gibt dafür wohl spezielle Kontaktlinsen.

„virtualbox sehr langsam“
Das kann verschiedene Gründe haben.

„sperma dickflüssig“
Die genaue Konsistenz kann schon etwas variieren.

„am äußersten rechten rand“
Sind Werte, die mehrere Sigma vom Mittelwert abweichen. Mir kommt da gerade der Maxwell-Schwanz in den Sinn.

„google translate klingonisch“
Bing kann das besser. Für andere Sprachen ist auch der DeepL Übersetzer empfehlenswert.

„obda bedeutung“
Obda? Ich kenne nur o.B.d.A..

„erst abfuhr dann doch interesse“
So lässt sich auf Beharrlichkeit und Ausdauer selektieren.

„space oddity bedeutung“
Ursprünglich hieß das mal „Spady Odyssey“, was auf den Roman 2001 zurückgeht.

„faschingskram“
Mit solchem Faschizeug hab‘ ich nichts am Hut.

„größe der thermodynamik“
Temperatur, Druck, Entropie, ..

„lange zehen“
Wenn der zweite Zeh länger ist, als der große, so sieht das gruselig aus.

„agnostisch duden“
Die Überzeugung, dass man einiges nicht wirklich „wissen“ kann. „Ich weiß, dass ich nicht weiß“ (Sokrates).

„die drei fragezeichen verbrechen im nichts“
Normalerweise genügt ein Fragezeichen.

„bloggus“
Latinisierte Form von Blog.

„letzter wille pille kaufen“
Ist es dann nicht schon etwas zu spät dafür?

„eierwitze“
Meine Eastereggs sind nicht witzig.

„progesteronabfall“
Die Wirkung von Hormonen sollte man nicht unterschätzen.

„gnothi seauton“
Erkenne dich selbst.

„beschneidung bilder vorher nachher“
Solche Grausamkeiten gibt es hier nicht zu sehen.

„foucault fourier“
Die Bewegung eines Foucault-Pendels kann man Fourier-analysieren.

„o.b.d.a. abkürzung“
Ohne Beschränkung der Allgemeinheit.

„zentripetal“
Zur Mitte gerichtet, hält Körper auf einer Kreisbahn.

„erste heilige kommunion“
Das ist bei mir schon lange her, aber ich mag immer noch Oblaten.

„mutter nackt“
Eine Schraube lässt sich eindrehen.

„heiko mell karriere basics“
Auf meinem anderen Blog hatte ich mal einen Artikel von ihm zitiert. Das Keywort muss Google über ein Widget erhalten haben, das WordPress nicht als iframe implementiert.

„triggerwarnungen“
Werden oft sehr übertrieben.

„sex mit gymnastikball“
Aha. Würde ich ja gerne mal ausprobieren, aber mein großer Ball hat längst das zeitliche gesegnet, und einen neuen will ich mir auch nicht zulegen, weil der zu viel Platz braucht.

„elementarteilchen meson“
Ein Meson besteht aus einem Quark-Antiquark-Paar, ist also ein Boson.

„sternbild widder kreuzworträtsel“
Aries.

„amerikanischen scheck in deutschland einlösen“
Zur Bank gehen und ihn dort einreichen. Die Valutierung kann länger dauern.

„erlebnisse einer schlampe wordpress“
Ach ja .. meine aktiven Schlampenzeiten sind eigentlich vorbei ..

„aprilscherz englisch“
April fools‘ joke.

„heftig aber angemessen“
So soll das sein.

„alt right backlash“
Bei deutscher Tastatur erzeugt man einen Backslash mit der „Alt Gr“-Taste und dem scharfen ß.

„umgänglich“
Verträglich. Man beachte, dass dies nicht das Gegenteil von „unumgänglich“ (unvermeidbar) ist.

„trigger“
Ein Trigger ist ein Auslöser. Beispielsweise nutzt man Trigger, um die Anzeige von Oszillographen zu synchronisieren, indem man wartet, bis die jeweilige Spannung einen gewissen Schwellenwert überschritten hat.

„bein gebrochen“
Dafür kommen (pro Bein) drei Knochen in Frage.

„anni sex“
Das ist Latein und bedeutet „Jahre sechs“.

„wann fängt man mit der pille an“
Die rote Pille kann man nicht früh genug schlucken, auch wenn sie oft unbekömmlich ist.

„jungs ohne vorhaut“
Die Armen!

„make my day deutsch“
Mache meinen Tag.

„barbie naturwissenschaftlerin“
Beispielsweise Van-de-Graaff-Generator und Bunsenbrenner wären interessantes Zubehör.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s