Archiv der Kategorie: Uncategorized

Zuständlichkeiten //2640

Es bestand keine Notwendigkeit, die Nachfolge-Besprechung für Frau Hilflo-Seerbins Präsentation gleichzeitig mit dem nächsten Führungskräfte-Meeting abzuhalten. Ich hielt es für sinnvoll, einen separaten Termin dafür anzusetzen, der bereits früher stattfinden sollte. Auch schien es mir nicht erforderlich, dass sämtliche Führungskräfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare

Kurztrip in die Alte Heimat //2639

Nachdem ich mit meiner Mutter geklärt hatte, dass wir sie nicht über Weihnachten besuchen werden, stattdessen vorhaben, etwa eine Woche im Sommer in der alten Heimat zu verbringen, machte ich mit ihr aber aus, dass wir vorher noch einen Besuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Die Tweet-Option am 5. Wochenende //2638

Wenn ich heute (am fünften Wochenende des Monats) meine Tweets vom 21. März bis 2. April wiederhole, so scheint es, als sei damals der eine oder andere Aprilscherz mit reingerutscht. Dabei gabe es eigentlich nicht viel zu lachen. Landkreis ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Kleinkindliche Freude //2637

Steigt ein Männlein ’n Berg rauf, //den Unterarm des Kindes mit der Hand hochkrabbeln bleibt ein bisschen hocken, //etwa beim Ellbogen eine Pause einlegen steigt ein bisschen weiter, // bis zur Schulter weiterkrabbeln zieht an der Glocke, //an der Nase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

breakplaining: #TheoPhys #Elektrodynamik – Maxwell //2636

Die Maxwell-Gleichungen sind vier vektoranalytische Differentialgleichungen, die das Verhalten elektrischer und magnetischer Felder und ihre Wechselwirkung mit elektrischen Ladungen und Strömen beschreiben. In Materie (mit Eigenschaften wie etwa der Magnetisierung) ist der Sachverhalt komplizierter als im Vakuum, aber nicht grundlegend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Im Vorfrühling getwittert //2635

Als es zwischen dem 7. und 21. März auf das Frühjahr zuging, habe ich die folgenden Tweets abgesetzt: #Favoriten2teRunde V-X #Umfrage [Vanilleeis|Waldspaziergang|x-Achse|XML] Bin gebeten worden, Schirmherrin für eine (voraussichtlich nur digitale) Branchenveranstaltung zu werden. Fühle mich geehrt, muss mir das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

_callback //2634

Dann war wieder ein Führungskräftemeeting. Diesmal war in der Agenda die Präsentation von Frau Hilflo-Seerbin vorgesehen. Noch am Vortag war nicht sicher gewesen, ob sie ihren Vortrag tatsächlich halten würde. Sie hatte in den vergangenen Wochen die IT-Boys vom Helpdesk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

Singing in the Home Office //2633

In den letzten Monaten habe ich mein bevorzugtes Radioprogramm zunehmend auf Bayern 1 umgestellt. Nur wenn dort etwas läuft, was ich nicht mag (wie Gottesdienste oder Sportübertragungen), höre ich noch Bayern 3. Auf Bayern 1 gefällt mir außer dem regionaleren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Scientia volet undique //2632

Seit ich meine wissenschaftlichen Erkenntnisse veröffentlicht habe, habe ich dazu unerwartet viele Rückmeldungen aus aller Welt erhalten. Offenbar hat mein mathematischer Formalismus wesentlich mehr potentielle Einsatzgebiete, als ich jemals hätte vermuten können. Da sind schon einige wirklich exotische Themen dabei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Vor 10 Jahren (1) //2631

Alle paar Monate wollte ich am dritten Wochenende im Monat auf die Zeit von vor zehn Jahren zurückblicken. Ich fürchte, das ist ziemlich dürftig und unergiebig. Vieles, was damals passiert ist, hat später keinerlei Relevanz mehr. Ich bemühe mich, nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Kinderkrankheiten //2630

Während meiner Kindheit gab es noch nicht so viele Impfstoffe gegen Kinderkrankheiten. Lediglich die Schluckimpfung gegen Polio war gebräuchlich und etabliert. Die meisten anderen Kinderkrankheiten haben die Kinder früher noch durchmachen müssen. Laut meiner Mutter habe ich „alle“ gehabt, nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 62 Kommentare

Setting The Sitter //2629

Vor einigen Wochen war ein Mitarbeiter, der ursprünglich aus Osteuropa stammte, auf mich zugekommen, und hatte um ein kurzes Gespräch gebeten. In diesem fragte er mich dann, ob ich nicht ein Kindermädchen brauchen könne. Eine Bekannte, die aus dem gleichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Rückständige Tweet //2628

Meine Tweets zwischen dem 19. Februar und dem 6. März, die ursprünglich bereits für Ende September vorgesehen waren, wurden nicht vergessen. Sie werden jetzt erst mit Verzug wiederholt. Verleser des Tages: Studier-Ende statt Studierende Auffindbares //2523 Zweitausendfünfhundertdreiundzwanzig Manchen Personen tut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Beobachtungen von unterwegs //2627

Manchmal fällt mir etwas auf, wenn ich unterwegs, insbesondere spazieren bin. Als einzelne Begebenheit ist so eine Beobachtung viel zu unwichtig. Aber wenn ich mehrere davon sammle, springt ein Blogeintrag dabei raus. Da war diese Frau, die mit einer Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 47 Kommentare

Vom Amtschimmel veräppelt (doofe Überschrift – ich weiß) //2626

Wenn schon Baumusterprüfung, Sicherheitszertifizierung und Konformitätsbewertung eines einfachen – sagen wir exemplarisch – Toastermodells (dass man beim Anfassen keinen Schlag kriegt oder sich verbrennt, dass das Ding nicht in Flammen aufgeht, keine Störstrahlung absondert, dass er nicht verschmort, wenn ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 26 Kommentare

Einladung für die WFT //2625

Bis Weihnachten ist es noch weit. Aber bereits jetzt hat meine Mutter uns eingeladen, Heilig Abend und die Weihnachtsfeiertage bei ihr zu verbringen. Sie wäre so alleine, seit mein Vater gestorben ist, und ich sei schon so lange nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 29 Kommentare

Nur wenige Suchbegriffe //2624

Es ist nicht so, dass die Anzahl der Suchanfragen erheblich zurückgegangen wäre, aber es sind kaum noch neue dabei. Fast alles schon mal dagewesen, oder wenigstens sehr ähnlich. Zwischenzeitlich hatte die Google Search Console offenbar auch technische Schwierigkeiten, hat nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Temporale Mutante //2623

Nach ewigem Auf und Ab in den letzten paar Jahren ist das Medizinerprojekt jetzt passé. Zumindest in der Form und Zusammensetzung, wie es bisher war. Die beteiligten Ärzte haben sich rettungslos zerstritten. Es sind zwei Gruppen entstanden: die eine Gruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

breakplaining: #TheoPhys #Mechanik – Hamilton //2622

Bei meinem letzten Beitrag über Theoretische Mechanik waren wir bei der Lagrangefunktion L = T – V (T: kinetische Energie, V: potentielle Energie) gelandet. Diesmal wagen wir den Sprung zur Hamilton-Funktion. Der mathematische Übergang von der Lagrangefunktion zur Hamiltonfunktion nennt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

By The Way //2621

Heute ist Bundestagswahltag. Ich habe bereits Briefwahl gemacht – wie auch in den letzten Jahren bei den jeweiligen Wahlen, denn schließlich verbringen wir das Wochenende für gewöhnlich auf dem Lande, und da wäre es umständlich, deswegen extra in die Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 53 Kommentare

Glissando (ma non troppo) //2620

Es gab wieder mal (nach längerer Zeit) ein Führungskräftemeeting. Diesmal war Frau Hilflo-Seerbin auch anwesend. Dabei konnte sie eigentlich überhaupt nichts zur Besprechung beitragen. Ich habe sie sicherlich nicht eingeladen. Aber sie muss wohl mit auf den einschlägigen Verteiler geraten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 26 Kommentare

Neue Schuhe //2619

Mein Blog ist auch dafür da, Erinnerungen an früher zu dokumentieren, und so mein Gedächtnis etwas zu entlasten. Tatsächlich habe ich inzwischen manches, nachdem ich mich jahrzehntelang daran erinnern konnte, vergessen, nachdem ich es gebloggt hatte. Als ich vor ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 40 Kommentare

Gebeten – Genötigt – Genervt //2618

Nur zögernd hatte ich zugesagt, als ich vor etwa einem halben Jahr gebeten wurde, Schirmherrin für ein kleines Branchenevent im Herbst zu werden. Die Organisatoren waren damals davon ausgegangen, dass die Veranstaltung online durchgeführt würde, wollten sich aber die Option … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 83 Kommentare

(K)eine Lehre aus der Leere //2617

Das dritte Wochenende im Monat ist immer so eine Sache. Normalerweise bringe ich am Wochenende nur aufgewärmten Content – seien es die Suchanfragen (1. Wochenende) oder frühere Tweets (2. und 4. Wochenende). Am dritten Wochenende habe ich inzwischen etliche unvollendete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Mittelbare Neuigkeiten //2616

Das ist noch so eine Art Nachtrag zu Fiona’s Besuch. Naja, sagen wir eher Klatsch, denn ich habe das alles nur über ein paar Ecken erfahren. 1. Corinna muss sich furchtbar darüber geärgert haben, dass Kim nur noch stehend urinieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 62 Kommentare

Beschäftigung gesucht //2615

Frau Hilflo-Seerbin hat nun doch einen Platz im hiesigen Standort gefunden. In einem Büro, das eigentlich für vier Sachbearbeiter vorgesehen war, haben wir einen Raumteiler so eingezogen, dass sie etwas abgetrennt dort arbeiten kann. Dann passen aber nur noch zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 29 Kommentare

Tweets aus dem 0xFF //2614

Heute ist der (2^2^2 -1)*(2^2^2 +1)-te Tag des Jahres. Das heißt, dass morgen der Tag des Programmierers ist. Koinzidierend haben wir heute nicht nur Mariä Namen, sondern ebenfalls das zweite Wochenende des Monats, in dem ich traditionell frühere Tweets wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Sprunghafte Konversation //2613

Gerade als ich im Begriff war, routinemäßig die Windel von Johannes zu wechseln, klingelte das Telefon. Wenn ich bereits mit dem Wickeln begonnen hätte, hätte ich nicht unterbrochen, aber so ging ich halt ans Telefon. Es war Kathrin: „Hallo Anne, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 34 Kommentare

Rückblick 1. Halbjahr 2021 //2612

Das erste Halbjahr 2021 verlief ziemlich ereignisarm. Ein Rückblick lohnt fast nicht. Vielleicht wäre es sinnvoller, erst nächstes Jahr einen Rückblick auf das ganze Jahr zu schreiben. Aber einerseits werden mir die Blogthemen knapp [edit: so war die Situation, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Die Qualverwandtschaften //2611

Das war jetzt also das Wochenende mit Fiona: Carsten hatte sie am Freitagabend vom Bahnhof (aufgrund des leidigen Bahnstreiks erst später als ursprünglich geplant) abgeholt. Während sie früher doch so etwas Frisches an sich hatte, ist das jetzt völlig verschwunden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 25 Kommentare