Elfiges Blog-Anniversium //2747

Im Dezimalsystem ist 11 die erste zweistellige Primzahl. Ihre alternierende Quersumme ist 0. In Hex wird sie als B notiert, binär als 1011, und römisch als XI.
11 Jahre Blog ist jetzt kein Jubiläum, das man unbedingt feiern müsste. Ich nutze das Datum, um mal wieder ein paar aktuelle statistische Daten zu liefern (die nächste detaillierte Quartalsstatistik erscheint voraussichtlich am Freitag, wenn mir nichts dazwischen kommt).

Mit diesem hier sind inzwischen 2748 Einträge zusammengekommen. In den letzten gut zwei Jahren habe ich nur etwa alle zwei Tage gebloggt, davor zeitweise sogar (fast) täglich. Es wäre also wenig aussagekräftig, die mittlere Anzahl der Einträge pro Jahr auszurechnen.
Die Anzahl der Kommentare geht auf 47k zu.
Wordpress gibt an die 5.8e5 Aufrufe an, was auch mit Vorsicht zu betrachten ist, weil ich bis Mitte 2015 bei blog.de gebloggt habe. Zur Zeit sind es – unter erheblichen Schwankungen – im Mittel so ungefähr 150 pro Tag (waren schon mal mehr).
Nicht überraschend kommen die allermeisten Besucher aus Deutschland, gefolgt mit weitem Abstand aus Österreich und der Schweiz.
Viel weiter ins Detail zu gehen, bringt eigentlich nichts. Da ändert sich nicht so viel grundlegendes, was ich nicht bereits früher an geeigneter Stelle beschrieben hätte.

Vor einem Jahr war ich auf Twitter noch unter 800 Followern. Nur zäh kam die Anzahl knapp über diese Marke. Aufgrund einiger kritischen Äußerungen zu einem gewissen aktuellen Thema verlor ich dann einen ganzen Schwung Follower, so dass ich wieder deutlich drunter war (IIRC 785). Nur langsam holte der Stand wieder auf, bis er gerade wieder die 800-er-Marke erreicht hatte. Dann müssen bestimmte meiner Tweets wieder einigen Followern nicht gefallen haben, so dass ich erneut um einiges drunter war. Seither hat sich der Stand wieder erholt. Nach diesem Auf und Ab scheint mein Twitter-Account jetzt stabil über den 800 zu liegen (aktuell 823), aber man weiß ja nie, wie wankelmütig die Leute sind. Eine einzige unerwünschte Bemerkung kann schon genügen.

Auch wenn es diesmal keine offizielle Feier gibt, steht es euch dennoch frei, euch am virtuellen Buffet zu bedienen.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Elfiges Blog-Anniversium //2747

  1. keloph schreibt:

    für mich sind gerade die primzahl jahrestage die besonderen. so lege ich meine feiern immer entsprechend grösser oder aussergewöhnlicher an. „runde“ werden nur der erwartung der gäste gemäß angelegt. primzahlen jahrestage eben besonders. das buffet ist lecker. danke und herzlichen glückwunsch.

    Gefällt 1 Person

  2. pirx1 schreibt:

    die jecke Zahl

    Gefällt mir

  3. beweis schreibt:

    Verleser des Tages: Elfengleich statt Elfig.

    Gefällt 1 Person

  4. Mika schreibt:

    Zahlensalat auf dem Buffet findet nicht meine Zustimmung. Dieses Lokal kann ich nicht empfehlen. Und staubtrocken ist es hier auch. Ich werde einen echten Biergarten aufsuche.

    🙂

    Wenn mir die Frauen nicht zu anstrengend wären, würde ich mir ja mal wieder was anlachen, Aber nach fast einem Jahr Freiheit fängt diese an zu gefallen. Wenn man denen einen Logik Prozessor implantieren könnte, das wärs. Dann noch eine Impfung gegen das Meckergen und ein Spray gegen Migräne…..vergiss es einfach, ich trommel heute die Jungs zusammen

    Gefällt mir

  5. Plietsche Jung schreibt:

    Twitter ist doch etwas für Masochisten. Soviel Dummheit, die man dort liest, kenne ich nur von der Grundausbildung bei der BW.
    Am besten, man schlägt sich auf eine Meinungsseite. Dann hat man viele Follower oder eben spezielle.

    Ich ignoriere diese Plattform erfolgreich. Nichts reizt mich daran, mich sinnlos aufzuregen. Da reichen mir die Dummbratzen in Berlin fast mehr als ich vertragen möchte.

    Gefällt mir

  6. Pingback: Kommentarstatistik April – Juni 2022 | BP meta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s