Glitzer //2327

Es ist jetzt schon mehrere Jahre her, als ich das erste Mal ein graues Haar an mir entdeckt habe.
Seither gab es ab und zu immer mal wieder eines, in den letzten paar Jahren hat es sich schon etwas beschleunigt. Während ich anfangs noch jedes einzelne entdeckte graue Haar auszupfte, habe ich das irgendwann aufgegeben.

Mich fasziniert, dass – im Gegensatz zu meinen anderen Haaren – die grauen nicht so einfach der Schwerkraft zu folgen scheinen, und glatt nach unten hängen, sondern durch ihre Beschaffenheit sich eher krümmen und lockerer wirken.
Allmählich entwickelt sich an einer Kopfstelle eine ganze graue Strähne. Die sieht interessant aus. Andere Leute lassen sich extra Strähnchen färben. Bei mir ist das Natur.

Aber was mich jetzt ganz besonders erfreut, ist, dass einzelne graue Haare zwischen den anderen richtig glitzern, wenn das Licht passend auf sie fällt. Ich hätte nie gedacht, dass ich mich so mit meinen grauen Haaren anfreunden könnte, hatte eher befürchtet, dass sie mir so sehr missfallen würden, dass ich es als kleineres Übel vorziehen würde, sie mit einem Chemiecocktail zu färben. Dem ist jedoch nicht so.
Ich mag meine Glitzerhaare. Derzeit sind sie noch deutlich in der Minderheit, aber die Zeit wird das ändern. Tempora mutantur.

Ich will versuchen, das Alter genauso mit Stil und Würde zu tragen, wie meine Schönheit.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Glitzer //2327

  1. keloph schreibt:

    natur trifft die beste wahl normalerweise.

    Gefällt 1 Person

  2. Plietsche Jung schreibt:

    Silber metallic?
    Interessant 😉

    Liken

  3. Rick schreibt:

    Was auch eine Laune der Natur ist ist das, im Gegensatz zu Frauen, Männer mit zunehmendem Alter und graue Haare immer attraktiver werden.

    Liken

  4. Christian_who schreibt:

    Das gleiche habe ich mit meinen Barthaaren. 🙂

    Liken

  5. Himmel Blau schreibt:

    Biste jetz in den Wechseljahren

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.