Lieblingszahl //2311

Letztes Jahr war Sophie schwerkrank in der Klinik gewesen, als sie Geburtstag hatte, so dass keine richtige Feier möglich war. Deshalb sollte heuer in etwas größerem Rahmen gefeiert werden, zumal sie viele neue Schulfreundinnen hat.
Carsten und ich waren erleichtert, dass wir nicht zum Kindergeburtstag eingeladen wurden. Noch so einen kitschigen Disneyfilm hätten wir uns wirklich nicht antun wollen. Stattdessen kamen wir am frühen Abend zu einer kleinen Nachfeier für die erwachsenen Angehörigen vorbei, und überreichten die Geschenke.

„Was ist deine Lieblingszahl, Anne?“, fragte mich Sophie.
Statt spontan die Antwort herauszusprudeln, überlegte ich erst einmal.
Ich mag pi, e, 42, 1/137, 0.5 + sqrt(-1/8), cis(Googolplex), 60, 0xFFFFFFFF, 73, 7890259 und eigentlich viele mehr. Im Grunde mag ich alle Zahlen, denn jede einzelne ist etwas ganz besonderes mit einzigartigem Wert, der keinem anderen gleicht.
Es gibt natürliche Zahlen, ganze Zahlen, rationale Zahlen, algebraische Zahlen, transzendente Zahlen, reelle Zahlen, hyperreelle Zahlen, surreale Zahlen .. Schon auf dem eindimensionalen Zahlenstrahl gibt es überabzählbar unendlich viele Zahlen, die wunderbar in ihrer Individualität sind! Darüber hinaus imaginäre Zahlen, komplexe Zahlen, hyperkomplexe Zahlen, Quaternionen, .. und viele mehr. Jede einzelne unverwechselbar auf ihre ganz eigene Art.
Beinahe hätte ich „zwei“ gesagt, denn erst die 2 erlaubt uns, Optionen und Alternativen zu haben, oder Fallunterscheidungen zu machen. Dann war ich stärker zur 1 hingezogen. Denn diese ist das neutrale Element der Multiplikation, und somit idempotent .. hach ..
Schließlich jedoch antwortete ich: „Die Null. Die ist bei allen Zahlen genau in der Mitte.“ Außerdem gelten gerade für die Null wichtige Ausnahmen, die für keine andere Zahl gelten. Die Null ist nicht nur einzigartig, sondern völlig außergewöhnlich. Sie ist im Ursprung. Am Anfang war die Zahl.
Und ohne die Null würde kein Stellenwertsystem funktionieren.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Lieblingszahl //2311

  1. keloph schreibt:

    ich hätte die null auch gewählt. sie ist unscheinbar, aber unverzichtbar.

    Gefällt 1 Person

  2. Leser schreibt:

    Dabei ist die Null doch gar keine Zahl 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.