Welcome Back! //2262

Carsten ist wieder aus den USA zurück. Die Reise hat ihn diesmal mehr mitgenommen, als sonst. Er meint, dass ihm früher der Jetlag überhaupt nichts ausgemacht hat, aber er inzwischen merke, dass er älter wird.

Außer geschäftlichen Terminen hatte er das Wochenende mit einem amerikanischen Freund verbracht, den er aus seinem Studiensemester dort kennt. Die beiden hatten den Kontakt nie verloren, und sich seither vielleicht drei- oder viermal persönlich wiedergetroffen.
Da dieser Freund nächstes Jahr für ein paar Wochen nach Deutschland kommt, will er dann auch Carsten besuchen – vermutlich über ein Wochenende.

Ansonsten hatte Carsten geschäftliche Besprechungen mit Kunden und anderen Geschäftskontakten. Mir graut davor, dass ich das in ein paar Jahren vielleicht selbst werde machen müssen. Es wäre mir viel lieber, wenn Herr Kleiter solche Reisen dann übernimmt.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Welcome Back! //2262

  1. Christian_who schreibt:

    Aus eigener Erfahrung weiß ich das solche Reisen auch hin und wieder ganz vergnüglich sein können.

    Gefällt 1 Person

  2. jezek schreibt:

    Hmmm…dazu sag ich immer: Augen auf bei der Berufswahl 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Plietsche Jung schreibt:

    In welchem Staat war er ?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.