Gehandicapt //2188

Carsten hat sich einen Arm bei einem .. äh .. Verkehrsunfall verletzt. Er muss vorläufig eine Orthese tragen, um die Hand weitgehend ruhigzustellen und zu schonen.

Einerseits ist es gut, dass in Kürze unser Urlaub beginnt, denn dann braucht er wenigstens nichts zu schreiben. Andererseits ist es schlecht, dass das ausgerechnet im Urlaub ist, denn es wird seine Aktivitätsmöglichkeiten weit einschränken. Strandwanderungen sind kein Problem. Schwimmen aber schon (zumindest solange er die Schiene braucht), und irgendwelche Radtouren kann er auch erst mal vergessen.
Ich hatte ja eh nicht die Absicht, im Urlaub viel zu unternehmen, aber ein wenig Schwimmen gehört einfach dazu. Während es normalerweise überhaupt kein Problem ist, sich im Restaurant am Buffet zu bedienen, wird das mit nur einer Hand schwierig. Ich werde ihm wohl helfen müssen.

Wir haben tatsächlich erwogen, den Urlaub zu canceln, aber jetzt ist alles geplant. Verschieben können wir ihn nicht mehr. Wenn wir ihn ausfallen ließen, säßen wir entweder daheim rum (unwahrscheinlich) oder würden Business as usual machen (plausibel). Ein Urlaub, bei dem wir uns erholen und entspannen könnten, wäre dann nicht mehr drin. Aber den haben verdammt nötig.
Also Faulenzerurlaub. Und das mit dem Essen und andere Schwierigkeiten werden wir auch irgendwie hinkriegen.

Werbeanzeigen

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Gehandicapt //2188

  1. keloph schreibt:

    das klappt und erlaubt seele wirklich baumeln zu lassen. für mich wäre das keine bedrohliche situation 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. mijonisreise schreibt:

    Gute Besserung 🍀
    Ärgerlich, gerade zum Urlaub, aber da es sicher hätte schlimmer kommen können, erscheint das Beste draus zu machen, die beste Alternative zu sein 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Dieter schreibt:

    Da wünsche ich doch gute Besserung und einen schönen ruhigen Urlaub
    VG Dieter

    Gefällt 1 Person

  4. idgie13 schreibt:

    Das geht schon mit etwas Aufmerksamkeit der Partnerin (wir sind in der einhändigen Variante allerdings auch geübt).

    Einen erholsamen Urlaub wünsche ich!

    Gefällt 1 Person

  5. Plietsche Jung schreibt:

    Er muss halt nun darauf achten, die andere Hand nicht zu überlasten. Immerhin hat sie bisher nur für ca. 50% gearbeitet 🙂
    Carsten darf nun auch unten liegen ….

    Gute Besserung und schönen Urlaub.

    Gefällt 1 Person

  6. Pendolino70 schreibt:

    Erstmal gute Besserung an Carsten. Glück gehabt, dass es bei der Armverletzung geblieben ist.
    Du bist zum Glück nicht eingeschränkt in deinen Aktivitäten und kannst ihn sicher unterstützen.

    Gefällt 1 Person

  7. ednong schreibt:

    Verkehrsunfall,soso. Da müsst ihr ja gefahren sein …

    Dein Kalkül, dass er natürlich seltenst etwas sagt, wenn er Hilfe braucht, wird wohl aufgehen …

    Gute Erholung eich und gute Besserung ihm.

    Gefällt 1 Person

  8. Pingback: Verarmt //2195 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.