Es getwittert wieder //2175

Es ist mir klar, dass viele von euch meine Beiträge mit den wiederaufgewärmten Tweets ja nicht besonders mögen. Ich verblogge sie trotzdem weiter. Es sind doch immer wieder erbauliche Zwitschereien dabei, die sonst in Vergessenheit geraten wären. Zumindest einen Teil davon lese ich gerne noch einmal.
Heute sind meine alten Tweets vom 25. Oktober bis 8. November 2018 dran.

Versprecher des Tages: rotzüblich statt ortsüblich
Verleser des Tages: Schneewittchen statt Schlafittchen
Divergenz //1985 Neunzehnhundertfünfundachtzig
Bin ja auch ein Fan von #Diversität: möglichst vielfältige, diverse Gedanken, und nicht nur gleichgeschaltetes, mainstream-konformes Einheitsdenken.
Verhörer des Tages: Lebertee statt liberté
Immer wieder amüsant, mich ein wenig doof stellen, und die Leute, die mich unterschätzen, dann auflaufen lassen.
Verleser des Tages: features statt fearless
Nettworking //1984 Neunzehnhundertvierundachtzig
Der Arbeitsausfall gestern Nachmittag fehlt mir stärker als gedacht.
Verschreiber des Tages: Fulfa statt Fulda
Verleser des Tages: Stammbruch statt Stimmbruch
Erde zu Erde //1983 Neunzehnhundertdreiundachtzig
Dann muss ich mich wohl jetzt mal auf den Weg machen.
Verhörer des Tages: Kaffee statt Muffin
Verleser des Tages: erkennt statt entkernt
Wenn der Logarithmus mit muss //1982 Neunzehnhundertzweiundachtzig
Gerade beim Spaziergang auffällig viele Männer mit Kinderwagen gesehen.
Eine ganz seltsame Stimmung heute. Es macht schon betroffen, wenn wieder jemand, den man kannte, aus dem Leben verschwindet.
Verhörer des Tages: entwischt statt erwischt
Verleser des Tages: tatenlos statt talentlos
Liebe Männer, gönnt euch heute am #Weltmännertag mal etwas, das euch Freude macht.
Alles Gute zum #Weltmännertag
Trauerfall in der Verwandtschaft. #RIP. Das Leben ist vergänglich.
Lieber Queries als Querelen //1981 Neunzehnhunderteinundachtzig
So. #Wochenziel erreicht. Have a nice weekend!
Verschreiber des Tages: Vulvanier statt Vulkanier
Scheint jetzt doch nichts mit dem neuen Standort zu werden. #erleichtert
Verleser des Tages: Frischfleisch statt Fruchtfleisch
Swinging Naughties //1980 Neunzehnhundertachtzig
Verschreiber des Tages: Ausritt statt Auftritt
Verleser des Tages: Regensburg statt Regierung
Verführung wider Willen //1979 Neunzehnhundertneunundsiebzig
Verhörer des Tages: Hodenwischer statt Bodenwischer
Verleser des Tages: Konturen statt Korrekturen
Einfall beim GF-Treffen //1978 Neunzehnhundertachtundsiebzig
Lieber Sexist als Genderist!
Versprecher des Tages: „man tame“ statt maintain
Verleser des Tages: Dreckkandidat statt Direktkandidat
Zeitsprung //1977 Neunzehnhundertsiebenundsiebzig
Verhörer des Tages: Twitterwochen statt Flitterwochen
Es war einmal in #Twitterland //1976 Neunzehnhundertsechsundsiebzig
Verleser des Tages: alternierend statt alternd
Verschreiber des Tages: Manstream statt Mainstream
Das letzte mal (vorläufig) im Dunkeln aufgestanden. Geschafft! #Zeitumstellung
Dr. nerv. (In Mathe bin ich Dekorin) //1975 Neunzehnhundertfünfundsiebzig
Verhörer des Tages: [Eat] Prey statt Pray [Love]
Dem ednong (@eds_blogs) fehlen noch Follower. #Folgeempfehlung.
Man kann Jugenderinnerungen nicht ohne gender schreiben.
#Genderstudies-Streik? Ja, unbedingt! Macht mal. Unbefristet. Ich unterstütze das.
+Hier schon mal ein paar Sternchen auf Vorrat: ******************************************************************************************************************************************************************************************************************************************
+Lassen sich auch anders verwenden: als Multiplikationszeichen, für Fußnoten, als Wildcards, zur Pointerdereferenzierung, ..

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Es getwittert wieder //2175

  1. blindfoldedwoman schreibt:

    Was ist eigentlich aus dem Doktoranden geworden, der plötzlich verschwunden war, nachdem Du ihn abgewiesen hättest?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.