Oktobrige Tweets //2157

Der vierte Samstag in Folge mit Tweets. Das ist vermutlich neuer Rekord. Nächsten Samstag sind wie üblich Suchanfragen dran. Doch heute erfreut euch an den durchaus unterhaltsamen Tweets, die ich zwischen dem 3. und 15. Oktober 2018 geschrieben habe.

Viel Arbeit in der Queue. Viel Verantwortung.
Verleser des Tages: Röntgenbilder statt Heiligenbilder
Verhörer des Tages: Zombie-Nation statt Kombination
Wahlergebnis hätte schlimmer kommen können. Damit kann man leben. #LtwBy18
The Hound of Bastet’s Will //1965 Neunzehnhundertfünfundsechzig
Heute ist übrigens der Tag des Zeilenumbruchs. #CRLF
Verleser des Tages: finnisch statt filmisch
Gelungener Nachmittag: erleuchtendes Gespräch, Outdoorwetter noch mal ausgenutzt, Biergarten
Tweets aus dem Fiebermonat //1964 Neunzehnhundertvierundsechzig
Verhörer des Tages: FDP statt FTP
So. Habe bei meiner Schneiderin gerade ein Kleid für einen besonderen Anlass in Auftrag gegeben. Und mehr wird nicht verraten.
Ich lasse mir bei Vorstellungsgesprächen ja jedesmal den Penis zeigen, und bei Vorhandensein sage ich: „Toll, jetzt zahle ich Ihnen 23% mehr.“ #GenderPayGap #SoLäuftDas #Penisbonus
Verleser des Tages: Rechtsbruch statt Rechtsrutsch
Zukunft auf der Kippe //1963 Neunzehnhundertdreiundsechzig
Verschreiber des Tages: erschaffen statt erschlaffen
Da gehen tatsächlich Frauen in Jeans zum Gynäkologen, und dann wundern sie sich, wenn sie die ausziehen müssen.
Verleser des Tages: Hartzer statt Hartherz
Anders als gedacht //1962 Neunzehnhundertzweiundsechzig
Verhörer des Tages: renoviert statt renommiert
Liebe Männer, wenn eine Frau euch etwas versucht weiszumachen, was angeblich „für alle Frauen“ gilt, dann glaubt ihr besser gar nichts.
Verleser des Tages: Hüfte statt Hälfte
Nicht-Binäre Nullen //1961 Neunzehnhunderteinundsechzig
Verschreiber des Tages: fettig statt fertig
Da habe ich wohl tatsächlich Poe’s Law überstrapaziert. #Satire
Verleser des Tages: Lebensmittel statt Lösungsmittel
Kommentarstatistik 3. Quartal 2018
Wenn ich entscheiden müsste, ob ich einen Schnupfen haben muss, oder ob’s meinen Mann trifft, würde ich ihn lieber selber kriegen. #kleineresÜbel
Nur Projektion //1960 Neunzehnhundertsechzig
Verschreiber des Tages: Koala statt Koalition
+Und jetzt schwanke ich zwischen Cola und Kuala Lumpur
Putenschnitzel mit Käse mikrogewellt, Röstzwiebeln und Salsa. Bin selbst beeindruckt von meinen Kochkünsten.
+Die Putenschnitzel waren noch von gestern übriggeblieben. Da hatte ich noch mediterranes Gemüse und Nudeln dazugemacht.
Verleser des Tages: parallele statt pralle
So schönes Wetter am Wochenende. Aber gerade dann musste ich das halbe Wochenende unfreiwillig im Bett verbringen. *schnief* Geht schon wieder, bleibe aber für alle Fälle heute lieber im Home-Office.
Landtagskwahl //1959 Neunzehnhundertneunundfünfzig
Ich sitze fernsehend auf der Couch. Er setzt sich dazu, wirft versehentlich Fernbedienung runter. Hebt sie auf: „So ein Drücker hat’s schon schwer, wird immer nur gedrückt.“ Ich: „Mich darfst du auch mal drücken, bin schon ganz unterdrückt.“
Versprecher des Tages: Heiterkeit statt Heiserkeit
So. Gehe jetzt wieder AFK, um den Menschen mit Erektionsvordergrund zu integrieren.
Wie kommt man nur auf die Idee, die Darstellung attraktiver Frauen [in der Werbung] sei frauenfeindlich?
Verschreiber des Tages: regiert statt reagiert
Mir fehlen die Eier, um Pfannkuchen zu backen.
Verleser des Tages: Softwareabteilung statt Strickwarenabteilung
Heute ungeküsst, da verschnupft. *schnief*, *schnief*
Fortsetzung von Blogtraditionen //1958 Neunzehnhundertachtundfünfzig
Noch ein wenig Sonne tanken ..
Karma ist eine räudige, verlauste Hündin.
Verleser des Tages: Sadismus statt Sozialismus
Gerüchtet //1957 Neunzehnhundertsiebenundfünfzig
Verleser des Tages: Blogparade statt Blockade
Rauchige Anmache //1956 Neunzehnhundertsechsundfünfzig
Verleser des Tages: Cosinus statt Cousin
Ausgeschlafen! Einen wunderschönen guten Morgen an alle!

Werbeanzeigen

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.