Nun will der Lenz uns twittern //1998

Zwischen dem 27. März und 13. April fügte ich die folgenden Tweets zu meinem Twitteraccount hinzu. Read and enjoy.

Und noch ein paar #Funfacts: Innerhalb von 4 Jahren gibt es den 1. bis 28. eines Monats je 48-mal, den 29. 45-mal, den 30. 44-mal und den 31. 28-mal.
2^5 * 11 * 5^2 Tweets
Endlich ist der rosa WC-Reiniger leer. Künftig ist der neue blaue dran.
Verhörer des Tages: mumifiziert statt modifiziert
Huch .. heute sind aber mal wieder viele #Geisterfahrer unterwegs!
Verleser des Tages: poison statt prison
Nach ein paar schönen Tagen ist jetzt schon wieder #Kopftuchwetter.
Kalenderspiele #Freitag13 //1828 Achtzehnhundertachtundzwanzig
Verschreiber des Tages: Essen statt Eisen
Verleser des Tages: Genitalversammlung statt Generalversammlung
Doctor Häh? (2. Teil) //1827 Achtzehnhundertsiebenundzwanzig
Naja, den Merksatz für den Farbcode elektrischer Widerstände könnte man schon als unangemessen sexistisch bezeichnen.
Verhörer des Tages: Huren statt Uhren
Verleser des Tages: Curry statt Curvy
Doctor Häh? (1. Teil) //1826 Achtzehnhundertsechsundzwanzig
Für Physiker, die sich nicht nur mit Stringtheorie beschäftigen wollen.
Verleser des Tages: Physikerin statt Physikern
Verhörer des Tages: Vierter statt Fürther
breakplaining: Konservative Kräfte //1825 Achtzehnhundertfünfundzwanzig
Verleser des Tages: Bahnhof statt Bischof
#Ichmag Essen deftig und Sex heftig.
Nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.
Verschreiber des Tages: massagebox statt messagebox
Ein Frühlingsspaziergang //1824 Achtzehnhundertvierundzwanzig
Verleser des Tages: breakpoint statt breakfast
Ergugeltes //1823 Achtzehnhundertdreiundzwanzig
Verleser des Tages: untervögelt statt unterwegs
Übrigens haben viele Vielfache von 3 in binärer Darstellung eine gerade Anzahl von Einsen.
Übrigens ist 11 die einzige Primzahl, deren alternierende Quersumme gleich 0 ist.
Verhörer des Tages: Urlaub statt Bärlauch
Die Osterreise (3. Teil) //1822 Achtzehnhundertzweiundzwanzig
Verleser des Tages: „vor Angst“ statt „vor Augen“
Computerfrustiges //1821 Achtzehnhunderteinundzwanzig
Verhörer des Tages: ironisch statt iranisch
Noch ein Verleser des Tages extra für den @sci_fanboi: Stadtfummeln statt Stadtbummeln
Verleser des Tages: Playboy-Katalog statt Playmobil-Katalog
Die Osterreise (2. Teil) //1820 Achtzehnhundertzwanzig
In unserem Staat fehlt eine starke Atheisten-Lobby. #säkular #Religionsfreiheit #konfessionslos
Verschreiber des Tages: Puppe statt Pumpe
Kommentarstatistik 1. Quartal 2018 auf meinem Breakpoint-Blog
Verleser des Tages: entjungfert statt entfernt
Die Osterreise (1. Teil) //1819 Achtzehnhundertneunzehn
Nur zur Info: Osterhasen sind keine christliche Tradition, sondern heidnischen Ursprungs
Verleser des Tages: „östliche Tradition“ statt „österliche Tradition“
Na dann bis bald. Bin jetzt erst mal weg. #HappyEaster
Verschreiber des Tages: nerdigen statt niedrigen
Ach, nee! Jetzt ist das Kensingtonkabel weg!
Verleser des Tages: Tampons statt Trumps
Blog.suspend(); //1818 Achtzehnhundertachtzehn
Verschreiber des Tages: bekriegt statt gekriegt
Verleser des Tages: Urinätzwerk statt Uninetzwerk
Digital Addict //1817 Achtzehnhundertsiebzehn

Werbeanzeigen

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nun will der Lenz uns twittern //1998

  1. Pingback: Tweetrecycling //2194 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.