Es war einmal in #Twitterland //1976

Mal wieder gebrauchte Tweets – diesmal vom 21. Februar bis 12. März – mit meinem üblichen Mischmasch aus Beitraglinks, Verdingsern des Tages, Statements und Aphorismen.

Verhörer des Tages: Apartmentsuche statt Partnersuche
Verleser des Tages: Hook statt Hack
Hardware-Versagen und erfolgloses Fummeln //1804 Achtzehnhundertvier
Verleser des Tages: Lethargie statt Liturgie
breakpoint’s Wayback Archive #24 //1803 Achtzehnhundertdrei
Verleser des Tages: Nasenraum statt Nassraum
Twittertime //1802 Achtzehnhundertzwei
Verschreiber des Tages: Liedertermin statt Liefertermin
Verleser des Tages: Löschungen statt Lösungen
breakplaining: Klick! //1801 Achtzehnhunderteins
Liebe Männer, es ist völlig OK, sexuelles Interesse zu zeigen. #Weltfrauentag
Verschreiber des Tages: #Gleichbereicherung statt #Gleichberechtigung
Verleser des Tages: #Frauenkrampftag statt #Frauenkampftag
Würde die Würde durch die Hürde zur Bürde? //1800 Achtzehnhundert
Verhörer des Tages: Eisenwarenladen statt Eisenbahnladen
Vielleicht sollte die Politik erst mal definieren, was sie unter #Digitalisierung versteht. Mir dünkt, dass da etliche Personen intellektuell beim Fingerabzählen stehengeblieben sind.
Verleser des Tages: Symmetrieriese statt Syrienreise
Ein ungewöhnlicher Vorschlag //1799 Siebzehnhundertneunundneunzig
Ein #Flugtaxi wäre jetzt angenehm. Aber gesünder ist es, zu Fuß zu gehen, und umweltschonender, den Bus zu nutzen.
Verleser des Tages: ehelos statt ehrlos
Verhörer des Tages: „App Store“ statt Eppendorf
Bitterkalt //1798 Siebzehnhundertachtundneunzig
Verschreiber des Tages: Vorschreiber statt Verschreiber
Verleser des Tages: beliebiger statt beliebter
Wie wär’s denn mal mit „mit Hirn und Hand“? Oder „Sinn und Verstand“? #Nationalhymne
Das Zeitalter der Freiheit //1797 Siebzehnhundertsiebenundneunzig
Verleser des Tages: Zukunft statt Zugankunft
breakpoint’s Wayback Archive #23 //1796 Siebzehnhundertsechsundneunzig
Versuchte Begriffe – begriffliche Besuche //1795 Siebzehnhundertfünfundneunzig
Verleser des Tages: Seduction statt Subduction
Das verzögerte Gespräch //1794 Siebzehnhundertvierundneunzig
Pflegemonie //1793 Siebzehnhundertdreiundneunzig
Ein guter #Kaffee ist wie ein Mann: heiß, stark und belebend.
Verschreiber des Tages: amother statt another
Fehlgeschlossen //1792 Siebzehnhundertzweiundneunzig
Mein Blog wurde für den #GOA2018 vorgeschlagen. Auch wenn ich mir keine Chancen einräume – ein Dankeschön an den edlen Einreicher!
Ich hab da leider nur patriarchalisch-logische Argumente. Aber zunächst sollte man die Grundlagen erlernen, die 80% aller relevanten Fälle abdecken. Danach _kann_ man sich mit dem außergewöhnlichen Rest beschäftigen. #Pareto
Verleser des Tages: Reptilien statt Repliken
Die linke Tour //1791 Siebzehnhunderteinundneunzig
Verschreiber des Tages: Busenbrenner statt Bunsenbrenner
Der #Feminismus hat es inzwischen ziemlich geschafft, Weiblichkeit jede positive Konnotation zu nehmen.
Verleser des Tages: Maskulinisierung statt Marskolonisierung
Saturtag in der Stadt //1790 Siebzehnhundertneunzig
breakpoint’s Wayback Archive #22 //1789 Siebzehnhundertneunundachtzig
Verleser des Tages: „versaute Chefin“ statt „versaute Chance“
Verschreiber des Tages: Bundbreite statt Bandbreite
Der Kuchen //1788 Siebzehnhundertachtundachtzig
Aus gegebenem Anlass und zur Feier des Tages: #Feierabend
Verleser des Tages: Freiwild statt Feindbild
Verschreiber des Tages: Hagenutten statt Hagebutten
breakplaining: magnetisch //1787 Siebzehnhundertsiebenundachtzig
Verhörer des Tages: Lupe statt Looping
Verleser des Tages: Heidinnen statt Heldinnen
Intrakulturelle Differenzen //1786 Siebzehnhundertsechsundachtzig

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Es war einmal in #Twitterland //1976

  1. Pingback: Es getwittert wieder //2175 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.