breakpoint’s Wayback Archive #29 //1873

Wayback zum 12. bis 25. Oktober 2013.

Ich kümmerte mich weiterhin um die IT-Abteilung und wurde alleine verantwortlich für die Website.
Leider fand ich keine Eichel, um meiner Kastanie Gesellschaft zu leisten.
Bei einem Besuch bei meiner Bank versuchte der Bankberater, mit mir zu flirten.
Das Bett wurde zum Schlachtfeld.
Nachdem der CTO einen Fahrradunfall hatte, übernahm ich vertretungsweise einen Teil der Entwicklungsabteilung – sprich die Software.
Der Webmasterfriday fragte nach Kriterien für ein erfolgreiches Blog.
Da eine Umfrage ergeben hatte, dass meine Leser etwas über Plätzchen lesen wollten, bloggte ich über Cookies.
Als meine Binäruhr verschwunden war, gab Carsten mir eine analoge Ersatzuhr.
Ich beschrieb ein typisches Vorstellungsgespräch mit einem Kandidaten für die CIO-Position.
Es gab eine Verwechslung, weil Kathrin mit ihrem Mädchennamen angesprochen werden wollte.
Nach längerer Pause brachte ich wieder einmal Suchanfragen.
Es war ein turbulenter Tag gewesen, nach dem ich abends Carsten, der von einer Geschäftsreise zurückkam, empfing.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.