breakpoint’s Wayback Archive #1D //1755

Wayback zum 13. März bis 4. April 2013.

Inspiriert von einem Besuch in einem Bücherladen, begann ich, mein Blog als e-Book-Reihe zu publizieren.
Am pi-Tag beschrieb ich meine pi-Diät.
Carsten und ich schmiedeten Pläne für unsere Hochzeit.
Sven schickte mir einen Blumenstrauß und einen schleimigen Bief quasi als Entschuldigung, der Carsten genauso wenig gefiel.
Schlampig zu sein, war mir schon immer lieber als dämlich.
Eine Nachbarin beschwerte sich über Ruhestörung.
Ich listete aktuelle Suchanfragen.
Vor dem Osterurlaub bloggte ich über Mariä Verkündigung.
Der Urlaub war erholsam.
Meinen Aprilscherz konnte ich nicht zeitnah auflösen, weil ich unvorhergesehen in die alte Heimat zu meinen Eltern fahren musste.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu breakpoint’s Wayback Archive #1D //1755

  1. Pingback: TWEEEEeeeeeee..eeee..ts //1953 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.