breakpoint’s Wayback Archive #16 //1708

Wayback zum 21. November bis 4. Dezember 2012.

Zu seiner Entlastung wollte Carsten einen Assistenten einstellen.
Ich outete mich, dass ich lesesüchtig war.
Es gab Probleme, einen passenden Zeitraum für unseren Weihnachtsurlaub zu finden.
Auf Kathrin’s Party gefiel es uns nicht.
Carsten und ich besprachen den geplanten Urlaub im Whirlpool.
Ich bekannte, dass ich gerne Apfelküchlich esse, und sie mir auch selbst mache, und offenbarte eine Liste häufiger Verschreiber.
Ich erhielt einen regelmäßigen Beratungsvertrag.
Mein Versuch, Carsten im Domina-Outfit zu verführen, endete anders als vorgesehen.
Carsten war verärgert, weil sich immer noch kein Termin für unseren Weihnachtsurlaub finden ließ.
Die geplante Übernahme eines Lieferanten machte zusätzlichen Arbeitsaufwand vorhersehbar.
Ich traf eine Vorauswahl für die zu besetzende Assistentenstelle.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu breakpoint’s Wayback Archive #16 //1708

  1. Pingback: Novembertweets bis #280Zeichen //1891 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.