Retour de la Nature //1631

Wir sind wieder aus dem Urlaub zurück. Im Großen und Ganzen ist alles glatt gelaufen.
Das WLAN war einwandfrei, aber WordPress weigerte sich, den Reader in meinem Browser darzustellen, weshalb ich mich nicht auf dem Laufenden halten konnte. Auch Twitter zeigte mir nur die mobile Version. Ich wollte keine Zeit investieren, das Problem zu bereinigen, verbrachte gar nicht so viel Zeit am Rechner. Deshalb beließ ich es dabei.

Jetzt ist mir klar, warum Völlerei zu den sieben Todsünden zählt. Ein paar Tage lang ist das ja ganz schön, aber auf Dauer ist es nichts für mich.
Und auch von ethanolhaltigen Getränken werde ich in nächster Zeit erst mal Abstand halten.
Wollust als Laster reicht mir.

Gebt mir noch ein paar Tage, um mich wieder in den Alltag zu finden. Dann nehme ich den üblichen Blogbetrieb wieder auf, und gebe euch auch ein paar Impressionen vom Urlaub.
Ich glaube, dieses Mal gibt es kaum Fotos, die ich mit meiner Leserschaft teilen möchte. Carsten hat hauptsächlich Naturaufnahmen gemacht – also z.B. Fotos von Möwen (und andere Vögelbilder) oder von Käfern (obwohl das sonst eher mein Metier ist).

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Retour de la Nature //1631

  1. Dieter schreibt:

    Willkommen zurück und lass es langsam in den Alltag gehen
    VG Dieter

    Liken

  2. keloph schreibt:

    schön, dass du wieder da bist. willkommen

    Liken

  3. wollesgeraffel schreibt:

    Schön, daß Du wieder da bist. Mal ehrlich, war Dein Urlaub nicht viel zu kurz?
    Alles Gute weiterhin.

    Liken

  4. SH aus RC im V schreibt:

    Nur eine Woche Urlaub? Wo bleibt da der Erholungsfaktor? Da lohnt ja das Kofferpacken kaum. So als Jahresurlaub wäre mir das zu kurz.

    Liken

  5. Pingback: 3 * 23 * 29 – A Space Oddity (pars paenultima) //1633 | breakpoint

  6. Pingback: Ich weiß noch, was ich letzten Sommer getwittert habe //1835 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.