Vierzehnhunderteinundneunzig

Wir hatten uns einen gemeinsamen Spaziergang längst verdient, und als am Wochenende die Sonne schien, nutzten wir die Gelegenheit für einen kleinen Ausflug.

Im Wald war uns zu viel Schatten. Die Feld- und Wiesenwege waren teilweise noch zu matschig. Also entschieden wir uns, entlang des Radwegs zu einem Nachbardorf zu laufen, wo ein Bäcker ein kleines Café betreibt.
Die Kuchenauswahl dort ist zwar nur dürftig, aber immerhin gibt es Sahnetorte.

Als wir auf dem Rückweg etwa Richtung Nordwesten liefen, ergab es sich, dass Carsten seinen Schatten auf mich warf, da ich ja immer rechts gehe, und nachmittags die Sonne aus Südwest scheint – wie man sich mit Grundkenntnissen aus Astronomie, Geophysik, Strahlenoptik und Projektionsgeometrie leicht selbst überlegen kann.
Es blieb mir nicht viel anderes übrig, als einen halben Schritt hinter ihm versetzt zu laufen, um die Sonne im Gesicht spüren zu können.

Nach unserer Rückkehr war ich müde, so dass ich mich etwas hinlegte. Leider erfüllte sich meine Hoffnung nicht, dass Carsten mir dabei Gesellschaft leisten würde, so dass ich schon bald wieder aufstand, um meinem Glück selbst nachzuhelfen, was mir im zweiten Anlauf dann auch gelang.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Vierzehnhunderteinundneunzig

  1. blindfoldedwoman schreibt:

    Es scheint, als müßtest Du öfters nachhelfen. Der Mann vernachlässigt Dich doch nicht etwa? ^^

    Liken

  2. Plietsche Jung schreibt:

    In Deutschland gehen immer mehr Frauen ihrem Mann hinterher.
    Zeitgeist ?

    Liken

  3. Pingback: Gezwitschertes //1681 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.