Vierzehnhundertvierundfünfzig

Auf das erste Halbjahr 2016 hatte ich bereits im Oktober zurückgeblickt. Jetzt ist das zweite Halbjahr, nämlich der Zeitraum zwischen Juli und Dezember 2016 dran.

Zur Tauffeier von Kristina waren wir in meiner alten Heimat, und schon wenige Tage später auf einer geschäftlichen Reise im angrenzenden Ausland, wo auch private Aktivitäten nicht zu kurz kamen.
Irgendwie verging die Zeit bis zu unserem Urlaub im August, der – mit Abstrichen – ganz OK war.
Danach Geburtstagsbesuch bei meiner Mutter und Routinebesuch bei Standort 4.
Wochenlang hatte ich Ärger mit Feministinnen, denen kein Mittel zu niveaulos war, mich zu bashen und zu trollen.
Fiona’s Besuch an einem Wochenende wurde durch die zusätzliche Ankunft von Corinna nicht unbedingt bereichert.
Ich übernahm als zusätzliche Aufgabe die technische Koordination eines wohltätigen Projekts, das von hier ansässigen Medizinern durchgeführt wird. Carsten sponsort das Projekt finanziell.
Da mein Kühlschrank irreparabel kaputt war, musste ein neuer beschafft werden. Mein Mikrowellengerät dagegen hatte ich noch durch den Austausch einer Sicherung reparieren können.
Meine Eltern, meine Schwester und deren Kinder besuchten mich einen Tag lang in der Stadt.
Wir stellten eine zusätzliche Bürokraft für das Vorzimmer ein.
Ein Treffen mit Alex bereinigte unser schwierig gewordenes Verhältnis.
Vor unserem Winterurlaub wurde es noch einmal hektisch. Insbesondere musste ich kurzfristig Carsten bei einer Veranstaltung in einer entfernten Stadt vertreten.

Das dürften die wesentlichen Punkte gewesen sein.
Wenn ich mir diesen Rückblick so betrachte, werde ich die Rückblicke in Zukunft wohl nicht mehr in dieser Form gestalten. Einmal im Jahr müsste reichen, es sei denn, es passiert wirklich viel erwähnenswertes.

Werbeanzeigen

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Vierzehnhundertvierundfünfzig

  1. Pingback: Tweets in Abwesenheit //1630 | breakpoint

  2. Pingback: Rückblick 1. Halbjahr 2017 //1653 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.