Tausendvierzehn

Mein Blog hat heute Geburtstag und wird vier Jahre alt.
Diese Gelegenheit nutze ich für einen kleinen Rückblick, wie es sich über die Jahre entwickelt hat.

2012 kam es gerade erst in die Gänge, es war noch kaum etwas los.
Trotz der etwas unregelmäßigeren Anfänge schaffe ich im Schnitt ca. 5 Blogeinträge pro Woche. Eigentlich sind es meist 6 (diesmal sogar 7), aber gelegentlich gibt es auch Pausen, etwa aufgrund von Urlaub.
In seinem zweiten Lebensjahr etablierte sich das Blog, so dass es 2013 schon deutlich mehr Leser verzeichnete. Ich hatte mir inzwischen angewöhnt, auf die Kommentare einzugehen.
Das Blog entwickelte sich weiter, so dass der Besucherstamm letztes Jahr schon ziemlich gesättigt war. Große Zuwächse hat es seither nicht mehr verzeichnet.
Zur Zeit besuchen täglich etwa 250 Personen mein Blog, mit deutlichen Einbrüchen am Wochenende. Die Seitenzugriffszahlen schwanken stark. Typisch sind jedoch 1000 bis 2000 Klicks pro Tag.

Die Gesamtbesucherzahlen lagen 2012 noch bei 4300, wuchsen innerhalb eines Jahres auf knapp 30000, ein Jahr später ca. 90000, und inzwischen etwa 165000.
Die Seitenzugriffe waren 2012 ungefähr 14k, 2013 über 100k, letztes Jahr fast 500k, und inzwischen ist die Millionenmarke deutlich überschritten.
Die Kommentare haben sich ähnlich entwickelt. 2012 weiß ich gar nicht mehr, vielleicht sogar noch unter 100. 2013 waren es etwa 2800, 2014 über 8000, und inzwischen sind es über 13000 – also ein (unter Schwankungen) ziemlich konstantes, wohl inzwischen gesättigtes Level.

Einige Kommentatoren wechselten, aber andere bleiben meinem Blog auch treu.
Ein herzliches Dankeschön an alle regelmäßigen und sporadischen Besucher, und ganz besonders an alle Kommentatoren! Bleibt mir gewogen!

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Tausendvierzehn

  1. baerlinerinn schreibt:

    …na dann alles Gute zum 4. und auf noch viele weitere Tage, Monate und Jahre, die dir das Bloggen Spass und deinen Lesern Freude bereitet, liebe Anne. 🙂

    Gefällt mir

  2. Leser schreibt:

    Glückwunsch auch von mir, zum 4jährigen. Klingt ja fast so, als wäre das Blog bald ein genügend großer Teil Deines Lebens, dass Du es dem holden Gatten nicht mehr weiter verheimlichen solltest…ob er das allerdings so toll findet? 😉

    Gefällt mir

  3. Uschi-DWT schreibt:

    Das liegt wohl sehr daran, wie abwechslungsreich dein Blog gestaltet ist und für jeden immer mal etwas Interessantes dabei ist. :yes:

    Gefällt mir

  4. ednong schreibt:

    Na, dann – auch ein
    Happy Birthday
    für deinen Blog von mir 😉 Wenn man schon dir nicht so genau gratulieren kann …

    Gefällt mir

  5. aliasnimue schreibt:

    Glückwunsch!
    (Mein Blog wird nächsten Monat 8. Irgendwie vergesse ich immer dem Geburtstag. ;))

    Gefällt mir

  6. idgie13 schreibt:

    Von mir auch herzlichen Glückwunsch – ich bin sehr gerne Dein Gast in Deinem Blog. Ist immer abwechlsungsreich hier 🙂

    Ich hab eben nachgesehen. Mein 10-jähriges Jubiläum war vor einem guten Monat B)

    Gefällt mir

  7. Geeforce schreibt:

    Bei mir ist es auch schon länger…und ich hab mch an ein gewisses auf- und ab gewöhnt.
    Manche kommen, manche gehen, mal sind es mehr Besucher, manchmal weniger…|-|

    Man lernt irgendwann die „Bleibenden“ zu schätzen.:yes:

    In diesem Sinne: Noch viel Vergnügen hier!

    Gefällt mir

  8. breakpoint schreibt:

    TausendvierundzwanzigAb sofort reichen meine Finger nicht mehr aus, um alle Einträge meines Blogs binär zu adressieren. Oder wie Bender sagen würde: „eins null null null null null null null null null null“.
    Eine Blogparty gab es erst aus Anlass von 1000 Einträgen. Zum 4-j…

    Gefällt mir

  9. Pingback: Elfhundertsechsundsiebzig | breakpoint

  10. Pingback: Tausendvierundzwanzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s