Neunhundertdrei

Vor einigen Tagen zeigten die Logdaten meiner Fritzbox einen Anruf in Abwesenheit an. Die Nummer sagte mir nichts, so dass ich ein Reverse Lookup anstieß.
Es war Patrick’s Nummer. Mit dem will ich sicher nichts mehr zu tun haben.
Theoretisch wäre es auch möglich gewesen, dass Verena auf diesem Weg Carsten erreichen wollte. Aber normalerweise benutzen die andere Kommunikationswege.
Wenn es irgendetwas wichtiges wäre, bin ich auch anderweitig zu erreichen. Vielleicht hat Patrick sich auch nur verwählt.
Ich beließ es erst mal dabei, und vergaß die Sache für’s erste.

Gestern jedoch klingelte das Telefon erneut, als ich noch nicht lange vom Büro zurück war. Es war Nathalie, Patrick’s Frau. Offenbar war sie auch für diesen Anruf in Abwesenheit verantwortlich gewesen.
Woher sie meine Nummer hat, weiß ich nicht, und irgendwie bin ich aus ihrem Gefasel nicht richtig schlau geworden.
Ich glaube, dass sie alkoholisiert war, denn sie sprach wirr und konfus. Ich habe keine Ahnung, was sie genau wollte.

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Neunhundertdrei

  1. plietschejung schreibt:

    Be aware of other men’s women 🙂

    Gefällt mir

  2. Leser schreibt:

    Du weißt schon, dass Du in Deiner FritzBox diese Rufnummer blockieren, oder direkt auf den FritzBox-internen Anrufbeantworter weiterleiten lassen kannst usw?
    So kann man die unerwünschten Anrufe gleich aussortieren. Zusätzlich könntest Du aber Carsten auch davon erzählen, so dass er mal Verena anruft, und schaut, ob bei ihr (nicht bei Patrick, oder was da noch so dran hängt, sondern lediglich seiner Tochter) alles OK ist. Weil, der Rest kann ihm ja genauso egal sein, wie er Dir egal ist.

    Gefällt mir

  3. idgie13 schreibt:

    So ein Getratsche geht mir auch auf den Wecker. Sollen die doch ihren Beziehungskrempel untereinander klären und andere in Ruhe lassen damit.

    Gefällt mir

  4. breakpoint schreibt:

    NeunhunderteinundvierzigHm, ich weiß gar nicht, wie ich beginnen soll ..
    Vor einigen Wochen hatte ich Nathalie’s Anruf bei mir erwähnt, mit dem ich nichts anfangen konnte.
    Kürzlich hat sie Carsten telefonisch erreicht, und offenbar konnte sie sich diesmal verständlicher aus…

    Gefällt mir

  5. Pingback: Elfhundertsieben | breakpoint

  6. Pingback: Neunhunderteinundvierzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s