Achthundertdreiundachtzig

Kaum sind wir aus dem Urlaub zurück, hat’s mich erwischt.

Selbstdiagnose: grippaler Infekt

Ich geh dann gleich wieder ins Bett.

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Achthundertdreiundachtzig

  1. House-of-mystery schreibt:

    Ach du je………….so ein Mist aber auch. Allerdings die Wettermäßige Umstellung ist wohl öfters für den Körper zuviel.
    Ich laufe seit Tagen mit eiskalten Füßen auf der Arbeit herum, ok, ich arbeite auch eigentlich fast draußen.

    Jedenfalls hoffe ich das es dir bald besser geht, halte dich schön warm und falls dir etwas langweillig ist, kannst du dich ja mit meinen Geschichten ablenken !

    LG

    HoM

    Gefällt mir

  2. Molly schreibt:

    Och nö! Gute Besserung!!!!

    Gefällt mir

  3. gammler67 schreibt:

    bleibt bei dem wetter nicht aus.
    gute besserung…

    Gefällt mir

  4. aliasnimue schreibt:

    Gute Besserung!

    Gefällt mir

  5. plietschejung schreibt:

    Das geht grad um, wie der Noro auch.

    Lass dich verwöhnen, gute Besserung !

    Gefällt mir

  6. ednong schreibt:

    Na dann wünsche ich dir mal schnelle und gute Besserung. Vielleicht kümmert sich ja dein Mann um dich …

    Gefällt mir

  7. breakpoint schreibt:

    @All

    Dankeschön für eure Genesungswünsche.

    Blöde Infektion, die mich den größten Teil des Tages im Bett verbringen lässt.
    Wenigstens verhalten sich meine Mandeln ruhig, und Appetit und Verdauung sind auch im Normalbereich.

    Gefällt mir

  8. Pingback: Tausendeinundachtzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s