Monatsarchiv: August 2014

Siebenhundertachtzig

Skandal! Was bin ich schockiert! Gerade habe ich mit meiner Mutter telefoniert. Das mache ich normalerweise so alle zwei oder drei Wochen. Und sonst ist das immer so banal, dass es sich nicht zu bloggen lohnt. Diesmal jedoch erzählte mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 19 Kommentare

Siebenhundertneunundsiebzig

Welche Musik hörst du beim Bloggen? Das ist die aktuelle Frage beim Webmasterfriday. Die Frage lässt sich ganz kurz beantworten. Wenn ich daheim am Rechner sitze, dann streame ich mir ständig Radiomusik (ein bestimmter regionaler Sender, den ich eigentlich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Siebenhundertachtundsiebzig

Bereits vor unserem Urlaub hatten wir die Stelle für den Assistenten des Geschäftsführers neu ausgeschrieben. Aber erst jetzt komme ich dazu, mich um die eingegangenen Bewerbungen zu kümmern. Für diese Stelle haben wir eine Frauenquote vorgesehen. Nämlich null Prozent. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Siebenhundertsiebenundsiebzig

Nachdem ich mich schon auf einigen anderen Blogs darüber ausgelassen habe, auf meinem eigenen aber noch nicht, hole ich das hiermit etwas ausführlicher nach: Wie inzwischen wohl bekannt sein dürfte, bin ich Physikerin. Physik ist nicht nur (wie ich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Siebenhundertsechsundsiebzig

Schon öfters ist mir aufgefallen, dass manche Personen es nicht ertragen können, wenn andere Leute Sandalen mit Socken tragen, und dann darüber herziehen, als ob das völlig daneben wäre. Warum nur? Lasst das doch jeden machen, wie er mag. Sandalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 29 Kommentare

Siebenhundertfünfundsiebzig

Ihr seid es ja schon gewohnt, dass es von meinen Urlaubserlebnissen nur sehr wenig zu lesen gibt. Auch diesmal ist keine Ausnahme. Wir mögen eben im Urlaub keine Action oder hektische Aktivitäten, sondern haben es lieber ruhig und komfortabel. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 23 Kommentare

Siebenhundertvierundsiebzig

Heute nachmittag geht’s ab in den Urlaub. Ich habe diesmal Urlaub wirklich dringend nötig. Die zwei letzten Woche waren purer Stress. Da ist doch ziemlich viel noch zusammengekommen, was ich gerade so noch geschafft habe aufzuarbeiten. Jetzt muss ich noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 16 Kommentare

Siebenhundertdreiundsiebzig

Kürzlich wurde in den Kommentaren Interesse geäußert, welche Betriebssysteme von meinen Besuchern bevorzugt werden (was nicht unbedingt identisch sein muss mit denen, die ich in meinen Statistiken sehe). Ich gebe das Thema mal hier weiter: Welche Betriebssysteme nutzt ihr bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 22 Kommentare

Siebenhundertzweiundsiebzig

Nur mal ein kurzes Lebenszeichen. Mich gibt’s noch, aber nichts wirklich bloggenswertes. Und für einen allgemeinen Eintrag fehlt mir die Zeit.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Siebenhunderteinundsiebzig

Neuerdings fallen mir bei Webportalen immer mehr Einloggmasken auf, bei denen ein (animiertes) Bild fensterfüllend angezeigt wird. Das nervt. Gerade Animationen lenken mich ab, wenn ich Nutzernamen und Passwort eingeben muss. Wie soll ich einen komplizierten String eintippen, wenn da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare

Siebenhundertsiebzig

Zum ersten Mal in ihrem Leben hat meine Mutter ihre Geburtstagsfeier vorgezogen statt eher nachgefeiert. Das liegt daran, dass ich am vorgesehenen Termin bereits im Urlaub bin. Wenn ich wieder zurück bin, ist meine Schwester Sabine noch im Urlaub, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 31 Kommentare

Siebenhundertneunundsechzig

Seit x Jahren (10 < x < 25) habe ich eine Lieblingschipssorte. Diese Marke ist nicht gerade die billigste, aber gelegentlich gönne ich mir schon eine Tüte davon. Seit kurzem jedoch scheinen diese Chips anders zu schmecken. Entweder hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 36 Kommentare

Siebenhundertachtundsechzig

Ach, Schussel ich! Werde ich alt oder ist das einfach nur der Stress momentan? Ich ging zu meinem Kleiderschrank, um mir eine bestimmte Bluse herauszusuchen. Aber in dem Fach, in dem ich sie erwartete, war sie nicht. Also schaute ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Siebenhundertsiebenundsechzig

Wer kann sich noch an die Mäuse mit Kugel erinnern? Da musste man alle paar Wochen im Innenleben Flusen und Staub entfernen, sonst verhakte und klemmte sie zunehmend häufig fest. Seit ewigen Zeiten nutze ich eine optische Maus mit Wheel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 22 Kommentare

Siebenhundertsechsundsechzig

Damit ihr mal einen Eindruck kriegt, welche Art Mails häufig – sehr häufig – mein Postfach vollspammen: „Liebe Interessierte an der Frauenmesse ?????? 2015, liebe Ausstellerin der Frauenmessen 2011 bis 2014 ! Die Frauenmesse im Februar 2014 in der ?????? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 23 Kommentare

Siebenhundertfünfundsechzig

Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass wir in anderthalb Wochen in Urlaub fahren? Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass meine To-Do-Liste bis dahin noch übervoll ist. Das Projekt mit Frank habe ich ja bereits abgeschlossen, aber da sind noch zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Siebenhundertvierundsechzig

Meinen Suchfragen zufolge muss es eine sehr hohe Nachfrage nach preiswerten Katzenpullovern geben. Aber ich filtere ja die meisten Begriffe aus unterschiedlichen Gründen aus. Auch kostenlose erotische Geschichten werden immer wieder gesucht. Dafür verweise ich auf meinen Nühmphenblog nuehmphe.wordpress.com, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Siebenhundertdreiundsechzig

Seit genau einem Jahr sind wir jetzt verheiratet, und noch keine Abnutzungserscheinungen in Sicht. Naturlich schleifen sich im Laufe der Zeit Gewohnheiten ein. Dabei ist es aber wichtig, dass das Eheleben nicht zu langweiliger Routine verkommt. Dem versuchen wir vorzubeugen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Siebenhundertzweiundsechzig

Wilde Spekulationen erwartet der Webmasterfriday heute von mir, wenn er fragt, wie es mit meinem Blog 2024 – also in zehn Jahren – aussieht. Woher soll ich das wissen? Mein Blog existiert erst seit gut drei Jahren. Da müsste ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 22 Kommentare