Siebenhundertvierunddreißig

Etwas Gutes hat diese Fußballweltmeisterschaft:

Während irgend so ein Spiel gerade läuft, sind die Straßen praktisch menschenleer.
Das eröffnet ungeahnte Chancen, neue Plätze für Outdoor-Aktivitäten zu finden und ungestört auszuprobieren.

Also viel Spaß weiterhin beim Fußballgucken!

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Siebenhundertvierunddreißig

  1. Athropos schreibt:

    Eine umfassende Liste wäre jetzt latürnich noch interessant 😉

    Und euch viel Spaß beim Probieren, ein paar Matchtage und taugliches Wetter gibts ja noch.

    lg

    Gefällt mir

  2. breakpoint schreibt:

    Eine Liste wovon?
    Von den Plätzen?
    Die würde dir aufgrund der Entfernung eh nichts nützen.

    Hoffen wir auf noch viele Spieltage bei geeignetem Wetter. Danke!

    Gefällt mir

  3. gammler67 schreibt:

    auch eine möglichkeit…

    Gefällt mir

  4. Uschi-DWT schreibt:

    Du solltest nur nicht die Halbzeitpause und das Ende aus dem Blick lassen denn dann strömen Teilweise Menschenmassen durch die Gegend 😉

    Gefällt mir

  5. sevens2 schreibt:

    Wäre das Wetter besser gäbe es public viewings (… of soccer, predominantly) und public vandals. Du könntest als weder deinen Zweck verfolgen, noch würde Ruhe herrschen. Ich begrüsse das Wetter daher ausdrücklich. Außerdem gilt auch für Sex der Grundsatz, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.

    Gefällt mir

    • Vor zwei Jahren hat das ganz gut funktioniert.
      Man muss halt schon etwas aufpassen, welche Richtung man einschlägt, und rechtzeitig zur Halbzeitpause sollte man ebenfalls pausieren.

      Outdoor-Sex bei miesem Wetter ist kein rechtes Vergnügen. Dann doch lieber drinnen (und ggph. auch ohne „schlechte“ Kleidung).

      Gefällt mir

  6. Pingback: Neunhundertachtundachtzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s