Tagesarchiv: Montag, 28. April 2014

Sechshundertvierundachtzig

Eigentlich besuche ich Familienfeiern nicht so gern. Aber als Heidi uns vor einigen Wochen eingeladen hat, fiel mir kein Grund ein abzulehnen. Carsten meinte, es sei unhöflich, immer die Kirchenbesuche zu schwänzen, und so waren wir diesmal pünktlich um zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 16 Kommentare