Sechshundertacht

Gelegentlich bekomme ich als eBook-Autorin Mails von Amazon mit unterschiedlichen Tipps im Zusammenhang mit eBooks. Meist sind die nicht sonderlich interessant, so dass ich sie nicht weiter beachte.
Bei der letzten Mail war jedoch ein Artikel über Profiling, der mich nicht mehr losgelassen hat. Wenn es zweckmäßig ist, ein Profil der Lesergruppe eines eBooks zu erstellen, kann das auch bei einem Blog sinnvoll sein.
Unter der Annahme, dass meine Kommentatoren halbwegs repräsentativ für die gesamte Leserschaft sind, versuche ich mit den mir bekannten Informationen ein Profil meiner Leser zu erstellen.
Ein Feedback, inwieweit meine Einschätzungen zutreffen oder auch nicht, wäre diesmal sicher besonders interessant.

Nach allem, was mir bekannt ist, dürften die meisten Leser in MINT-Berufen tätig sein, viele akademisch gebildet.
Von Ausnahmen abgesehen, schätze ich, dass sich das Alter im Bereich (40 ± 15) a bewegen dürfte.
Ich gehe davon aus, dass etwa 60 bis 70 Prozent der Besucher männlich sind, der Rest folglich weiblich.
Beim Familienstand, oder neudeutsch Beziehungsstatus, habe ich zu wenige Daten, um die Verteilung abschätzen zu können. Ich nehme aber an, dass so ziemlich alles hier vertreten ist.
Bei der geographischen Herkunft kann ich mich auch etwas auf Statistiktools stützen. Die große Mehrheit der Besucher kommt aus Deutschland (hauptsächlich Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Sachsen), in großem Abstand gefolgt von der Schweiz und Österreich. Andere Länder kommen nur vereinzelt vor.

Ich hoffe, keiner von euch kommt sich jetzt ausgespäht vor, aber ihr wisst ja, wie sehr ich Statistiken schätze, und dass ich alles annelysieren muss.

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu Sechshundertacht

  1. mkuh schreibt:

    Hallo
    Da gehöre ich wohl zu einer alters ausnahme, auch mein Schulabschluss ist nicht zu hoch ( aber wenigstens in Bayern)

    Mehr Statistik 😉

    Gefällt mir

  2. Minella schreibt:

    :-)) für die Statistik: bin weiblich, 49 Jahre, geschieden, solo, kaufmännische Ausbildung, heute Freiberufler (MINT Kenntnisse lediglich autodidaktisch)

    ALL the very best!

    Gefällt mir

  3. Minella schreibt:

    edit: aus Baden-Württemberg 😉

    Gefällt mir

  4. plietschejung schreibt:

    Zur Eingrenzung deiner Zielgruppe wirst du um eine Befragung deiner Leser nicht herumgekommen. Mir sind das zu viele Annahmen.

    Gefällt mir

    • breakpoint schreibt:

      Informationen von Besuchern sind mir stets willkommen.
      Ich möchte aber vermeiden, dass sich irgendjemand genötigt sieht, persönliche Daten preiszugeben.
      Deshalb wird es keine explizite Leserbefragung geben.
      Auf Vollständigkeit – oder auch nur statistischer Repräsentativität – könnte ich eh nicht hoffen.

      Gefällt mir

  5. ednong schreibt:

    Trifft zu 😉

    Gefällt mir

  6. Banaus schreibt:

    Old Banaus ist Servicetechniker mit Vordiplom der Elektrotechnik, fast mitte vierzig, war als gebürtiger Sachse viel zu lange in Stuttgart eingekesselt und verläßt demnächst Bremen, um in Niedersachsen alt zu werden.
    Deine statistischen Annahmen passen also. 😀

    Gefällt mir

  7. vires schreibt:

    alter: 25
    geschlecht: männlich
    beruf: sw-development/sw-design
    herkunft: österreich
    ausbildung: HTL-Matura + aktuell berufsbegleitendes Studium
    famielienstand: freundin inkl. 2 kinder

    Gefällt mir

  8. Murgs schreibt:

    Ich stelle mich für die werte Leserschaft mal vor:
    männlich
    Mitte 50
    Baden(-Württemberg)
    Apotheker damit Naturwissenschaftler, Freiberufler und Vollkaufmann.
    verheiratet und mit drei Lieblingstöchtern geschlagen 😉

    Ich bin halt etwas älter, aber noch im Rahmen ….

    Gefällt mir

  9. engywuck schreibt:

    Das mit “ Die große Mehrheit der Besucher kommt aus Deutschland (hauptsächlich Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Sachsen)“ ist ja nicht wirklich ungewöhnlich:
    die einwohnerstärksten Bundesländer sind (absteigend) NRW, Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Hessen, Sachsen etwa gleichauf mit Rheinland-Pfalz.

    Eigentlich ist nur interessant, dass die Hessen so (relativ) uninteressiert scheinen. Aussagekräftiger wäre eine Zahl „Besucher pro tausend Einwohner des Bundeslands“ 🙂 So erinnert es mich eher an http://xkcd.com/1138/ 🙂

    Gefällt mir

    • breakpoint schreibt:

      Hessen wäre das nächste auf der Liste. Aber irgendwo musste ich den Schnitt machen.
      Vielleicht habe ich doch noch ein paar Fans vom HnH. Das würde erklären, warum Sachsen stärker vertreten ist.

      Das sollte sowieso nur ein grober Überblick sein, da ich gar keine detaillierteren, konkreten Daten habe.

      Gefällt mir

  10. breakpoint schreibt:

    AchthundertzweiundsechzigAls ich heute das Thema des Webmasterfriday „Neue Leser gewinnen – oder zufrieden sein?“ gelesen habe, dachte ich mir: „Nee, dazu blogge ich diesmal nicht. Über ähnliche Themen habe ich schon so oft in anderem Kontext geschrieben. Ich will mich nicht d…

    Gefällt mir

  11. breakpoint schreibt:

    NeunhundertfünfundzwanzigLetzte Woche hatte ich keine Zeit, mich beim Webmasterfriday zu beteiligen. Zum Thema dieser Woche hätte ich nicht viel zu sagen. Also liefere ich noch einen Beitrag zu letzter Woche nach.
    Die Frage lautete: „Habt ihr eine Zielgruppe?“

    Nun, eigentl…

    Gefällt mir

  12. Pingback: Neunhundertfünfundzwanzig | breakpoint

  13. Pingback: Achthundertsechsundachtzig | breakpoint

  14. Pingback: Achthundertzweiundsechzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s