Fünfhundertzweiundsechzig

Eigentlich darf man es als Rekursion sehen, wenn eine Blogparade selbst nach Blogparaden fragt. Aber genau das macht der Webmasterfriday diesmal.

In den letzten Monaten habe ich zwar häufig beim Webmasterfriday teilgenommen, aber nicht jedesmal. Dies hat mehrere Gründe: Zum einen habe ich nicht immer Zeit, zum anderen häufig bereits ein anderes Thema (und ich habe die maximale Anzahl der Einträge pro Tag ja auf 1 begrenzt, weshalb ich allerdings auch einige Male mit teils erheblicher Verspätung teilgenommen habe), und zum dritten auch gelegentlich nichts oder nur sehr wenig zum angegebenen Thema zu sagen.
Dass ich mich überhaupt an Blogparaden beteilige, liegt daran, dass mir nicht jeden Tag selbst ein geeignetes Thema einfällt. So jedoch kann ich öfter bloggen, als ich ansonsten bloggen würde.

Meines Wissens ist der Webmasterfriday einzigartig in seinem Konzept, jede Woche regelmäßig ein Thema anzubieten (auch wenn er sich nicht immer daran hält). Andere Blogparaden, die vielleicht auch interessante Themen hätten, kriege ich normalerweise gar nicht mit.
Ein einziges Mal habe ich mich bei einer Blogparade einer anderen Site beteiligt, auf die ich eher zufällig gestoßen bin.

Hm, viel mehr habe ich zu Blogparaden eigentlich auch nicht zu sagen, da ich mich bisher sonst nicht an ähnlichen Aktionen beteiligt habe. Mehr als höchstens einmal pro Woche würde ich das auch gar nicht wollen (und meine Leser vermutlich auch nicht).

Als Vernetzungsmöglichkeit möchte ich die Communities bei blog.de nicht unerwähnt lassen, bei der sich die Blogger gegenseitig auf Freundschaftslisten setzen können, was es erleichtert, die jeweiligen Blogeinträge zu verfolgen.

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Fünfhundertzweiundsechzig

  1. sabienes schreibt:

    Blogparaden für Füllartikel finde ich auch sehr praktisch. 😉
    LG
    Sabienes

    Gefällt mir

  2. breakpoint schreibt:

    SiebenhunderteinunddreißigÜber Blogparaden habe ich schon einmal einen Eintrag geschrieben. Jetzt gibt es jedoch wieder eine Meta-Blogparade zu diesem Thema, und da ich mittlerweile einige neue Aspekte zu diesem Thema sehe, beteilige ich mich mal wieder.

    Im Laufe der Zeit ha…

    Gefällt mir

  3. Pingback: Siebenhunderteinunddreißig | breakpoint

  4. Pingback: Achthundertfünfundsiebzig | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s