Dreihundertachtzig

Hiermit melde ich mich aus dem Urlaub zurück.

Ich werde nicht verraten, wo wir genau waren. Nur ein kleiner Hinweis: der wahrscheinlich größte Dildo Europa’s – vielleicht sogar der ganzen Welt – befindet sich dort.
Wir sind erholt, entspannt, ausgeruht.
Der Urlaub war wirklich erstklassig, und es ist schade, dass er nicht länger gedauert hat.
Die Temperaturen hätte ich mir zwar etwas höher gewünscht, aber für Spaziergänge war es angenehm – auf jeden Fall war es um einiges wärmer als es hier gewesen sein soll und leider immer noch ist.
Das Hotel war spitze, unser Zimmer sehr schön und geräumig. Auch das Essen war prima.
Ich habe zwar jeden Tag einmal nach geschäftlichen Mails geschaut, und ggf. bearbeitet, aber ansonsten war ich eigentlich immer offline.
Wir sind oft spazieren gegangen und haben uns die Gegend angesehen. Zweimal haben wir uns zwar an einer Touristentour beteiligt, aber nein, wir haben nichts wirklich spektakuläres erlebt. Es war einfach ein ruhiger, erholsamer Urlaub.

Danke übrigens für eure Kommentare, die ich jetzt aber nicht im Einzelnen beantworten kann.
Jedenfalls waren wir weder (allzu) unzüchtig, noch haben wir über unsere Vereinbarungen verhandelt.
Ostereier habe ich bereits gefunden.

Osterrammler Leider kann ich überhaupt nicht malen. Trotzdem allen frohe Ostern!.
Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Dreihundertachtzig

  1. Magnolia14 schreibt:

    Pisa. Die haben nen krummen :))

    Gefällt mir

  2. baerlinerin schreibt:

    …klasse, dass du wieder da bist. Und so glücklich. 🙂 … Kannst mich ein wenig ablenken mit deinem blog. Habe mich in der Zwischenzeit wieder verliebt und… heute früh `ne Abfuhr bekommen. Den ganzen Morgen Rotz und Wasser geheult, alle beim anschließenden Griechen / Familienessen starrten mich ob meiner dicken, roten Klüsen wie ein Alien an und ich werde für die nächsten 3 Monate wohl keine Tränen mehr über haben. Also mach bitte was dagegen und lass mich wieder lachen! 😉 Herzlich willkommen zurück.

    Gefällt mir

    • breakpoint schreibt:

      Das tut mir leid für dich.
      Aber das Leben ist ein Auf-und-Ab. Und wenn man einen Tiefpunkt erreicht hat, kann es eigentlich nur noch besser werden.
      Also freu dich auf alles Schöne, was dir noch bevorsteht!
      Alles Gute!

      Gefällt mir

  3. Moody schreibt:

    Hach, ein schöner Urlaub… nach etwas Wärme wär mir jetzt auch 😀 ich schau mal nach einem Häschen, das auch nach Eiern suchen will 😉

    Gefällt mir

  4. dieSuchende schreibt:

    Zitat:
    „Nur ein kleiner Hinweis: der wahrscheinlich größte Dildo Europa’s – vielleicht sogar der ganzen Welt – befindet sich dort. Wir sind erholt, entspannt, ausgeruht.“

    irgendwie gefällt mir das – so im Zusammenhang gelesen :))

    Frohe Ostern.

    Gefällt mir

  5. Pingback: AuferstehungsF eier 2013 | BP meta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s