Tagesarchiv: Mittwoch, 27. Februar 2013

Dreihundertneunundfünfzig

In meiner Wohnung angekommen, hatte ich mich zwar wieder einigermaßen beruhigt, war aber immer noch verheult (ich möchte darauf hinweisen, dass das absolut untypisch für mich ist; ich verbuche das mal als eine Art Überschwingung à la Gibbs’sches Phänomen). Carsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare