Zweihundertsiebzehn

Gerade habe ich meine Mutter angerufen.

Zum einen, um ihr zum Geburtstag zu gratulieren (die Feier ist aber erst am Samstag).
Zum anderen, um ihr mitzuteilen, dass ich jemanden mitbringe.

Es war einen Augenblick lang ruhig an der anderen Seite der Telefonleitung.

Dann: „Einen Mann?“
„Hm. Ja.“
„Das freut mich aber für dich, Kindchen. Es wurde ja auch langsam Zeit. Weißt du, wir hatten schon Angst, du magst keine Männer.“ (Und das mir!)

Ich beeilte mich, das Gespräch zu beenden: „Also dann, bis Samstag. Tschüss“, und legte auf.

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zweihundertsiebzehn

  1. DieTraumfaengerin schreibt:

    Na, der Verdacht ist ja echt berechtigt, grins… 😉

    Gefällt mir

  2. gelschter User schreibt:

    Arme Mama. Jetzt sitzt sie am Küchentisch und blättert in den alten Frauenzeitungen um herauszufinden welchen Kerl sich ihre Tochter nun aufgerissen hat. Sehen ja alle recht ordentlich aus, aber warum sind sie bisher noch Single? Irgendeine Macke müssen sie doch haben! Hoffentlich hat der Neue soviel Geld, dass ich nicht immer zur Miete wohnen muss.
    Egal – Hauptsache meine Kleine wird glücklich und ich kann bald meine Enkel drücken.
    „Ich werd‘ mir mal nen Kischlikör auf den Schreck genehmigen.“
    Arme Mama – da sitzt sie nun und grübelt bis der Likör alle ist.

    Gefällt mir

  3. ednong schreibt:

    Hehe,
    dann wird das Gesprächsthema ja sicherlich „Hochzeit“ und „Enkel“ sein beim Geburtstag …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s