Tagesarchiv: Samstag, 30. Juni 2012

Hundertsiebenundachtzig

Wieder ein ganz gewöhnliches Wochenende. Das heißt, dass Carsten sich in seinem Arbeitszimmer verbarrikadiert hat und arbeitet. Eigentlich hatte er ja mit mir ein Kleid einkaufen wollen, aber das hat er anscheinend vergessen. Ich werde ihn sicherlich nicht daran erinnern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar