Hundertsechsundvierzig

Bei der Website sieht man erste Änderungen. Geht doch. Der Webmaster frisst mir mittlerweile aus der Hand und ist ganz eifrig, meinen Anweisungen nachzukommen.

In gut zwei Wochen ist Novosyx Gastgeber bei einem Workshop. Da es noch ein paar freie Plätze gibt und mich das Thema interessiert, habe ich mich in die Teilnehmerliste eingetragen.

Ich habe mir beim Bäcker ein paar Amerikaner gekauft. Leider hatten sie keine mehr mit Zuckerguss, sondern nur noch mit dunkler Schokolade.
Ist es rassistisch, wenn man weiße Amerikaner lieber mag als schwarze?

Advertisements

Über breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Hundertsechsundvierzig

  1. engywuck schreibt:

    ich dachte, Amerikaner wären immer halb Zuckerguss halb Kakao… wieder was gelernt 🙂

    Gefällt mir

  2. Pingback: breakpoint’s Wayback Archive #0B //1612 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s