Tagesarchiv: Montag, 26. März 2012

Hundertsiebzehn

Wie vereinbart war ich abmarschbereit, als mich Carsten am Freitag nachmittag abholte. Auf der Fahrt war er sehr ruhig, aber sobald wir ausgestiegen waren, nahm er mich bei der Hand: „Komm mit, ich will dir etwas zeigen.“ Wir gingen hinunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar