Tagesarchiv: Donnerstag, 15. März 2012

Hundertzehn

Carsten ist heute ohne mich nach Stuttgart gefahren. Ich kann die Zeit gewinnbringender nutzen. Carsten meinte, es sei nur Stress: „Früh morgens hin, abends zurück, dazwischen ständig auf den Beinen. Du weißt ja noch, wie es mir letzte Woche mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar