Sechsundachtzig

Alex hat sich wieder bei mir gemeldet.

Das Tool, das ich damals für Softicago geschrieben habe, wird viel mehr eingesetzt, als erwartet.
Jetzt soll es mit umfangreichen neuen Features erweitert werden.
Da ich noch die Sourcen habe, ist Alex gar nichts anderes übriggeblieben, als sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Naja, wir haben die grobe Spezifikation durchgesprochen und danach noch unsere alte Bekanntschaft aufgefrischt 😉
Diesmal werde ich aber aufpassen, das die Beziehung nicht wieder zu eng wird.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sechsundachtzig

  1. Pingback: breakpoint’s Wayback Archive #06 //1577 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s