Zweiundsiebzig

Das Solarunternehmen, in das ich eine größere Summe investiert hatte, hat kürzlich Insolvenz angemeldet :-((
Das bedeutet für mich, dass ich – nach dem Insolvenzverfahren – nur einen – derzeit noch unbekannten – Bruchteil meines Geldes zurückbekomme :-(((

Der Verlust geht dann von meiner Altersversorgung ab. Im Moment brauche ich das Geld ja gar nicht (sonst hätte ich es auch gar nicht fest angelegt).

Nie wieder Solarenergie!!!

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Zweiundsiebzig

  1. Zigarre schreibt:

    Die Solarenergie ist Schuld daran, dass ich Geld verliere!

    Und die Juden sowieso!

    Gefällt mir

  2. engywuck schreibt:

    tja, hättest Du halt weiter investiert, statt die so zu verschrecken wie in Beitrag 7(?)

    Gefällt mir

  3. Pingback: breakpoint’s Wayback Archive #05 //1570 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s