Fünfundvierzig

Ich bekomme jetzt tatsächlich die beruflich gezahlten GEZ-Gebühren zurück.
Wenn auch nicht von der GEZ selbst, sondern von der zuständigen Landesrundfunkanstalt. Und das auch nur „ohne Anerkennung einer Rechtspflicht“.
Wie auch immer, dass ich Geld zurückkriege, kann mir nur recht sein. Schließlich habe ich die ganze Zeit doppelt bezahlen müssen.

Advertisements

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fünfundvierzig

  1. Pingback: breakpoint’s Wayback Archive #03 //1556 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.