Eins

Am Montag hatte ich eine geschäftliche Besprechung bei der Firma Softicago.

Außer mir war der Geschäftsführer, Mitte 50, ganz OK, da. Dann eine Tante vom Marketing, sah irgendwie so ähnlich aus wie die Bundeskanzlerin, nur mit viel kürzeren Haaren, trug einen der typischen blauen Business-Hosenanzüge, den unattraktive Frauen bei offiziellen Anlässen tragen. Und schließlich der Entwicklungsleiter. Der war ganz niedlich.

Das Gespräch lief ganz gut. Ich hatte einen guten Draht zum Geschäftsführer. Der Entwicklungsleiter sagte fast gar nichts, nur die Marketingtante geiferte immer irgendwas dazwischen.
Das wurde dem Geschäftsführer wohl auch irgendwann zu viel, und er bat sie schließlich – IMHO in viel zu freundlichem Ton – sich zurückzuhalten.

Da rastete sie vollends aus. Ich käme daher, mit langen offenen Haaren und Minirock. Dass ich meine Reize einsetzen würde und blablabla, weiter so in diesem Stil.
Als ich endlich mal zu Wort kam – die anwesenden Männer saßen nur ziemlich entsetzt über diesen Ausbruch da – meinte ich, mein Rock wäre gar nicht so kurz, das läge nur an meinen langen Beinen. Wenn sie dieselbe Rocklänge tragen würde, wären ihre Knie weit bedeckt.
Der Entwicklingsleiter murmelte: „Zum Glück!“ und zwinkerte mir zu. Cooler Typ.

Nachdem der Geschäftsführer die Marketingtante, an eine andere dringende Erledigung „erinnert“ hatte, verließ sie den Raum und wir konnten das Gespräch endlich in Ruhe fortsetzen.

Mal sehen was dabei rauskommt. Es wäre ein netter Auftrag, wenn es klappen würde. Es soll sich schon in den nächsten Tagen entscheiden.

Über Anne Nühm (breakpoint)

Die Programmierschlampe.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Eins

  1. Pingback: breakpoint’s Wayback Archive #00 //1535 | breakpoint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.